WAS IST LOW STRESS TRAINING?

Low Stress Training, was Cannabisanbauer auch als "LST" bezeichnen, ist die moderne Anwendung einer altertümlichen Gartenkunst. Durch Spalieren kann eine fruchtbildende Pflanze oder ein fruchtbildender Baum soweit trainiert und gestutzt werden, um in Form einer 2-dimensionalen Struktur auch in einer Wohnung wachsen zu können. Das Wort Spalier ist gleichzeitig auch der Name für die gitterartige Konstruktion, die häufig dafür verwendet wird, Pflanzen zu unterstützen. Freistehende (nicht unterstützte) Spalierobstbäume, die mit Hilfe von Wänden gestützt werden, waren ein weit verbreiteter Anblick in ganz Europa.

Espalier Training

Hieroglyphen, die bis auf 1400 v.Chr zurückdatiert werden, zeigen klar und deutlich Feigenbäume, die trainiert wurden, horizontal zu wachsen. Wie Du schon geahnt haben könntest, wurde die Technik populär und im 17. Jahrhundert in Frankreich "espalier" genannt. Äpfel- und Birnengärten wurden nicht nur spaliert, um die Früchte mehr Sonnenlicht auszusetzen, sondern auch um das Landschaftsbild zu verschönern.

Puristen werden ausschließlich Triebe abbinden, jedoch werden die meisten Anbauer ihre Pflanzen zusätzlich beschneiden, um das LST zu verstärken. Das Ziel bleibt das gleiche. Der Anbauer manipuliert die Pflanzenstruktur, um buschigere Pflanzen zu kreieren, anstatt die typische Weihnachtsbaum-Struktur zu erhalten. Triebe werden gebogen um das Laubdach abzuflachen und um die Entwicklung mehrerer Hauptblütenstände anzuregen.

BENÖTIGTES WERKZEUG FÜR LST

Du brauchst nicht viel, um mit LST zu beginnen. Eine minimalistische Ausrüstung ist ausreichend. Das wichtigste sind weiche Abbindeschnüre, um die Triebe an Ort und Stelle zu halten. Um die Biegung zu fixieren, gibt es mehrere Optionen, vom Löcher bohren in den Topfrand bis hin zu Bambusrohren. In Anbetracht aller Optionen sind wir der Meinung, dass dünne, etwa 30cm lange, hölzerne Spieße in der Handhabung am einfachsten sind. Was auch immer Du tust, Du solltest die Triebe auf keinen Fall am Boden befestigen, da Du während des Wachstumsprozesses womöglich Anpassungen vornehmen und die Pflanzentöpfe bewegen musst. Zu guter Letzt solltest Du auch etwas Klebeband parat haben.

Low stress training cannabis

SO FUNKTIONIERT LST

LST erfordert etwas Geschick. Binde die Triebe immer nach außen ab und weg vom Hauptstamm. LST ist eine Mischung aus Kunst und Wissenschaft. Zuallererst musst Du Dir vorstellen, welche Form Deine Cannabispflanze annehmen soll. Ist es Dein erstes LST-Experiment, kannst Du trotzdem kreativ sein, Du solltest es jedoch nicht übertreiben.

Ein Cannabis-Busch ist wahrscheinlich die am häufigsten vertretene Form und auch für Anfänger nicht zu schwierig in der Umsetzung. Du kannst den Hauptstamm so wie jeden anderen Ast behandeln und ihn biegen, um das Laubdach abzuflachen. Alternativ kannst Du Deine Pflanzen auch toppen oder fimmen und alle sekundären Triebe biegen. Viele Anbauer entlauben ihre Pflanzen auch. Das ist nicht essenziell, dabei werden jedoch einige der Schatten werfenden Blätter entfernt und die Luftzirkulation verbessert.

Falls Du aus Versehen einen Zweig abbrichst anstatt ihn nur zu biegen, kannst Du den Schaden üblicherweise reparieren. Verwende dafür Klebeband und versorge die Wunde umgehend. Vorausgesetzt, dass Du nicht den gesamten Zweig abgebrochen hast, wird er heilen und sich wieder erholen.

Denke nicht, dass Du an 6 Trieben LST anwendest und damit alles getan ist. Bereits gebogene Triebe müssen während des Wachstumsvorgangs angepasst werden. Außerdem erhalten sekundäre Triebe dann mehr Licht, daher kann es sein, dass Du diese ebenfalls biegen musst. Das Laubdach muss wiederholt abgeflacht werden, um es gleichmäßig zu halten und der Pflanze maximalen Lichteinfall zu gewähren.

branches LST training cannabis

WANN MAN LST ANWENDEN SOLLTE

Ein weiterer Vorteil von LST ist die Flexibilität, die man als Grower dadurch erlangt. Es ist nur dann zu spät für LST, wenn sich eine Cannabispflanze bereits spät in der Blüte befindet und die Stiele bereits zu starr sind, um gebogen zu werden. Mikro-Grower sollten bereits früh mit LST beginnen, um das meiste laterale Wachstum zu befördern. Die meisten Innenanbauer werden während dem vegetativen Stadium beginnen, ihre Pflanzen zu trainieren, wenn die Triebe noch grün und biegbar sind. Je eher Du beginnst, desto abenteuerlustiger kannst Du mit Deiner Gestaltung sein.

Wenn Du Deine Ernte maximieren möchtest und jede Blüte in der optimalen Position zu Deinen Anbaulampen wachsen lassen möchtest, solltest Du möglicherweise einen ScrOG in Deinem Anbauraum anwenden. Das ist nur für Anbauer umsetzbar, die Erfahrung mit LST haben. Bist Du erfahren, ist diese Kombination ziemlich gut umsetzbar.

WO MAN LST ANWENDEN SOLLTE

LST ist nicht nur auf den Innenanbau begrenzt. Die Ursprünge des Spalierens entstammen schließlich dem Freilandanbau. Freilandanbauer, vor allem diejenigen in kühleren nordeuropäischen Klimazonen, scheinen den größten Nutzen aus LST zu ziehen. Ein stämmiger Cannabisbusch ist nicht nur handlicher als ein 3m hoher, spindeldürrer Cannabisbaum, sondern auch produktiver. Bricht man die Apikaldominanz der Cannabispflanze, um die Wachstumshormone in die vielen Triebe umzuleiten anstatt in nur den Hauptstamm, erhält man eine siegbringende Strategie für den Innen- und Freilandanbau.

Main Lining Cannabis

KANN MAN LST AUCH BEI AUTOFLOWERING SORTEN ANWENDEN?

Ja, kann man. Gegenwärtig haben autoflowering Hybriden eine neue Ära der Hoffnung und der Veränderung herbeigeführt. LST muss kontinuierlich angewendet werden. In nur wenigen Stunden kann man beobachten, wie ansonsten die gebogenen Triebe sich wieder in die Ausgangssituation bringen. Grundsätzlich musst Du, was LST betrifft, die autoflowering Sorten der RQS-Kollektion nicht anders behandeln als eine photopheriodische Sorte.

Tatsächlich ist LST möglicherweise der beste Weg, um die Ernte einer autoflowering Sorte zu erhöhen, ohne Nebeneffekte zu erzeugen. Abgesehen davon musst Du einberechnen, dass die meisten autoflowering Sorten in nur 4–5 Wochen nach dem Keimung in die Blüte kommen. Im Besten Falle machst Du Dir also über das Training vorher Gedanken.

LST

Hier kommen nun die Top 5 der Sorten, bei denen die LST-Methode angewendet werden kann:

CHOCOLATE HAZE

Chocolate Haze ist ein absoluter Genuss für die Geschmacksknospen, wobei Anflüge von Schokolade, Süße und Erdigkeit die Zunge entzücken, wenn diese Sorte geraucht oder verdampft wird. Das einzigartige Terpenprofil der Blüten wurde Chocolate Haze durch die Kreuzung der Elternsorten OG Chocolate Thai und Cannalope Haze geschenkt. Es handelt sich um eine sativadominierte Dame, die 95% Sativa-Genetik und nur 5% Indica-Anteil aufweist. Dies führt zu einem kraftvollen High, das zerebral, motivierend und sehr anregend ist. Angetrieben durch einen THC-Gehalt von 20%, macht sich dieses High schnell bemerkbar und ist oft die Quelle sehr interessanter und tiefgreifender Gespräche.

Chocolate Haze kann sowohl in Innenräumen als auch im Freien erfolgreich angebaut werden und ist ein starker Anwärter für die LST-Methode. Pflanzen, die im Growzelt wachsen, können ihren Anbauer mit einem Ertrag von 475–525g/m² belohnen. Eine im Gartenbeet oder Topf angebaute Pflanze kann im Freien eine Ernte von bis zu 500g produzieren und ist Ende Oktober zur Ernte bereit. Chocolate Haze bevorzugt ein mildes Klima und hat eine Blütezeit von 9–10 Wochen.

Chocolate Haze

Chocolate Haze

Genetic background OG Chocolate Thai x Cannalope Haze
Yield indoor 475 - 525 gr/m2
Height indoor 90 - 160 cm
Flowering time 9 - 10 weeks
THC strength THC: 20% (aprox.) / CBD: Low
Blend 95% Sativa, 05% Indica, 0% Ruderalis
Yield outdoor 450 - 500 g/per plant (dried)
Height outdoor 150 - 200 cm
Harvest time Late October
Effect Chocolate, Sweet, Earthy
 

Buy Chocolate Haze

 

SHINING SILVER HAZE

Shining Silver Haze ist eine hervorragende Option, wenn es darum geht, eine Sorte für LST auszuwählen. Sie blüht schnell und bietet ein kraftvolles High sowie fantastische Erträge. Shining Silver Haze verfügt über eine Genetik, die teilweise von der weltbekannten Cannabis-Legende Haze weitergegeben wurde, die sich mit einer ebenso legendären Kreuzung aus Skunk und Northern Light verbunden hat. Dieser kraftvolle Genetik-Mix brachte eine sativadominierte Dame hervor, die sich aus 75% Sativa- und 25% Indica-Genetik zusammensetzt. Die Blüten dieser Sorte erzeugen eine riesige Harzschicht, in der ein THC-Gehalt von etwa 21% steckt. Das Rauchen eines Kopfes oder mit Shining Silver Haze beladenen Joints führt zu einem sofortigen und kraftvollen Rausch, der fast vollständig auf den Geist abzielt und einen motivierten und kreativen Zustand auslöst. Dieser befriedigende Effekt verbindet sich mit angenehmen süßen Düften und dem Geschmack von Erde und Zitrusfrüchten.

Shining Silver Haze kann 600–650g/m² produzieren, wenn sie in Innenräumen angebaut wird. Wegen ihrer mittleren Statur kann sie sehr leicht durch den Einsatz von LST gezähmt werden. Eine im Freien gewachsene Pflanze kann eine Ernte von bis zu 650g produzieren, was sie zu einer idealen Möglichkeit macht, möglichst viel Blüten aus dem zur Verfügung stehenden Platz zu erwirtschaften. Shining Silver Haze hat eine Blütezeit von 9–11 Wochen; im Freiland wachsende Pflanzen können Ende Oktober geerntet werden.

Shining Silver Haze

Shining Silver Haze

Genetic background Haze x (Skunk x Northern Light)
Yield indoor 2
Height indoor 80 - 120 cm
Flowering time 9 - 11 weeks
THC strength THC: 21% (aprox.) / CBD: Low
Blend 75% Sativa, 25% Indica, 0% Ruderalis
Yield outdoor
Height outdoor 180 - 220 cm
Harvest time Late October
Effect Physical, clear high
 

Buy Shining Silver Haze

 

AMNESIA HAZE

Amnesia Haze wurde erschaffen, nachdem die Haze-Genetik innerhalb der holländischen Grenzen angekommen war. Einer der dort von den Züchtern produzierten zahlreichen Hybriden wurde mit einer Haze der alten Schule gekreuzt, wodurch Amnesia Haze entstand. Diese bekannte Sorte ist berühmt für ihre Wirkungsstärke und ihre beeindruckenden Erträge – zwei Faktoren, die ihre Attraktivität für LST erklären. Amnesia Haze verfügt über 70% Sativa- und 30% Indica-Genetik und damit über ein Verhältnis, das ein Körper und Geist gleichzeitig ansprechendes High gewährleistet. Jeder Zug ist fast umgehend zu spüren. Der Geist wird in kreative Raserei versetzt, während der Körper sich entspannt und die Muskeln schmelzen. Die Blüten dieser Sorte sind mit Terpenen beladen, die erdige und zitrusartige Düfte verströmen.

Amnesia Haze bringt sowohl im Growzelt als auch im Freien gute Erträge. Sie ist bekannt dafür, groß zu werden, aber LST erleichtert es Dir, sie zu zähmen, indem laterales und buschiges Wachstum gefördert wird. Pflanzen, die in Innenräumen angebaut werden, erzielen einen Ertrag von 600–650g/m², während ein Gegenstück im Freien Dir einen massiven Ertrag von bis zu 700g verspricht. Amnesia Haze hat eine Blütezeit von 10–11 Wochen; Erntezeit unter freiem Himmel ist Ende Oktober.

Amnesia Haze

Amnesia Haze

Genetic background Original Amnesia Haze
Yield indoor 600 - 650 gr/m2
Height indoor 80 - 140 cm
Flowering time 10 - 11 weeks
THC strength THC: 22% (aprox.) / CBD: Medium
Blend 70% Sativa, 30% Indica, 0% Ruderalis
Yield outdoor 650 - 700 g/per plant (dried)
Height outdoor 175 - 210 cm
Harvest time Late October
Effect Extremely high, long-lasting, body relaxing
 

Buy Amnesia Haze

 

ROYAL HAZE AUTOMATIC

Royal Haze Automatic ist ein weiterer großartiger Kandidat für LST, und zwar insbesondere für diejenigen, die ihre Blüten möglichst schnell ernten wollen. Diese Sorte ist das Ergebnis der wirkungsstarken Elternssorten Amnesia Haze und Skunk sowie einer Ruderalis-Sorte. Dieser Mix hat eine genetische Ausstattung hervorgebracht, die aus 50% Sativa-, 20% Indica- und 30% Ruderalis-Genetik besteht. Royal Haze Automatic bietet ein moderates High, das befriedigend ist, aber nicht überwältigend ausfällt, wobei der THC-Wert bei etwa 15% liegt. Das High selbst ist eher auf den Geist ausgerichtet und bietet zerebrale, erhebende und motivierende Empfindungen. Royal Haze ist eine großartige Sorte für den Energieschub kurz vor kreativen Arbeiten wie dem Schreiben oder Musizieren. Bei jedem Zug aus einem Joint oder Verdampfer verströmt diese Sorte Aromen und Düfte von Zitrusfrüchten und Kräutern.

In nur 10 Wochen explodiert Royal Haze Automatic vom Samen bis zur Ernte und ist somit ideal für Grower, denen an einer schnellen Abwicklung gelegen ist. In Innenräumen angebaute Pflanzen bleiben klein, so dass sie mit LST noch einfacher zu beherrschen sind und erzielen 300–350g/m². Freilandpflanzen bieten einen Ertrag von bis zu jeweils 180g – ein Wert, der mit LST noch übertroffen werden können.

Royal Haze Automatic

Royal Haze Automatic Royal Queen Seeds

Genetic background Amnesia Haze x Skunk x Ruderalis
Yield indoor 300 - 350 g/m2
Height indoor 65 - 85 cm
Flowering time 6 - 8 weeks
THC strength THC: 15% (aprox.) / CBD: Low
Blend 50% Sativa, 20% Indica, 30% Ruderalis
Yield outdoor 130 - 180 g/per plant (dried)
Height outdoor 120 - 150 cm
Harvest time 10-12 weeks after planting
Effect Cerebral and uplifting
 

Buy Royal Haze Automatic

ROYAL DWARF

Royal Dwarf ist eine ideale Sorte für Grower, denen nur wenig Platz zur Verfügung steht oder für Hanfis, die ihr Anbauvorhaben so diskret wie möglich gestalten möchten. Diese winzige Sorte entstammt einem Zuchtprojekt mit den Elternsorten Skunk und Ruderalis. Sie ist in vielerlei Hinsicht eine ausgezeichnete Option für Neueinsteiger: Zum einen ist sie sehr einfach anzubauen und entwickelt innerhalb kürzester Zeit schöne Blüten und zum anderen produzieren diese Blüten einen THC-Gehalt von 13%, was ideal für Novizen ist, die sanft anfangen wollen. Royal Dwarf ist leicht sativadominiert und führt zu einem High, das motivierend und inspirierend wirkt.

In Innenräumen erreicht Royal Dwarf normalerweise eine Höhe von 40–70cm, während im Freien 50–90cm zu erwarten sind. Mit LST kann sie noch näher am Boden gehalten werden, was den Ertrag steigert. Im Growzelt kannst Du Dich normalerweise auf 150–200g/m² einstellen, im Freien auf 80g pro Pflanze. Royal Dwarf ist eine robuste Sorte, die kalte Klimata problemlos verträgt.

Royal Dwarf

Royal Dwarf Royal Queen Seeds

Genetic background Skunk x Ruderalis
Yield indoor 150 - 200 g/m2
Height indoor 40 - 70 cm
Flowering time 6 - 7 weeks
THC strength THC: 13% (aprox.) / CBD: Low
Blend 60% Sativa, 10% Indica, 30% Ruderalis
Yield outdoor 30 - 80 g/per plant (dried)
Height outdoor 50 - 90 cm
Harvest time 8- 9 weeks after germination
Effect Physically stoned
 

Buy Royal Dwarf

 

Warenkorb

Einschließlich KOSTENFREIER Artikel

Keine Produkte

Versand € 0.00
Gesamt € 0.00

Bestellen