Easy Start

Egal wie ausgeprägt Ihr grüner Daumen ist, Sie werden großartige Keim-Ergebnisse erzielen, wenn Sie diesen Anweisungen schrittweise folgen: Leeren Sie die Bacto-Packung, die  an der Hinterseite des Etiketts befestigt ist, in einen Liter Wasser.
 4.5/5 (118) Write a review
€ 6.95 inkl. MwSt. In stock

Zahlungsmethoden: VisaMasterBank transfer und Cash

Free shipping

EASY START: Kinderleichtes Keimen

Egal wie ausgeprägt Ihr grüner Daumen ist, Sie werden großartige Keim-Ergebnisse erzielen, wenn Sie diesen Anweisungen schrittweise folgen: Leeren Sie die Bacto-Packung, die  an der Hinterseite des Etiketts befestigt ist, in einen Liter Wasser. Gießen Sie die Mischung, wenn alles gut vollkommen aufgelöst ist, über Ihre Töpfe.

Die überschüssige Flüssigkeit sollte abrinnen können; legen Sie einen Samen in jedes vorbereitete Loch und drücken Sie ihn mit einem Bleistift oder etwas Ähnlichem vorsichtig fest, bis der Samen 5-10 mm tief in der Erde steckt. Sie können in diesem Stadium ein Gebet murmeln, es sollte jedoch nicht notwendig sein.

Die Keimung erfolgt normaler Weise innerhalb von 5 Tagen, danach können die Keimlinge in das Grow-Medium gepflanzt werden.

Ein guter Start mit den Easy Start - Töpfen

Sie benötigen:

  1. Cannabis-Samen
  2. Wasser und einen Messbehälter
  3. Etwas Perlit
  4. Einen Propagator
  5. Schraubenzieher oder etwas, mit dem Sie Löcher machen können
  6. Bindematerial, Band oder Kabelbinder
Methode
  1. Messen Sie zuerst einen Liter lauwarmes Wasser ab (ungefähr 25 Grad Celsius / 77 Grad Fahrenheit) und lösen Sie den Inhalt der Bacto-Packung (aktivierende Bakterien), die mit dem Easy Start-Set geliefert wird, darin auf. Streuen Sie eine Schicht Perlit in den Propagator und stellen Sie die Töpfe darauf. Befeuchten Sie – durchnässen Sie nicht - den Perlit und die Töpfe mit der Bacto-Mischung, die Sie hergestellt haben. Diese Bacto-Mischung aktiviert das mikrobakterielle Wachstum im Topf, was grundlegend für die Keimung ist.
  2. Vergewissern Sie sich, dass die Perlit-Schicht nur ein kleines Wasser-Reservoir gespeichert hat, das unter der Perlit-Oberfläche bleibt. Hält man den richtigen Feuchtigkeitsgehalt aufrecht, bleiben auch die Töpfe feucht und saugen Wasser aus der Schicht auf. Durch zu viel Waser werden sie durchtränkt, was den Samen schaden könnte. Wird die Feuchtigkeit im Propagator hoch gehalten, ist das günstig. Prüfen Sie während des Keim-Prozesses die Töpfe mindestens ein Mal täglich, um sicherzugehen, dass die Feuchtigkeit im Perlit auf einem guten Niveau bleibt, weder zu trocken, noch zu nass.
  3. Jeder Topf wird bereits mit einem Loch geliefert, machen Sie nun Löcher, die 5 bis 10 mm tief sind. Man kann die richtige Tiefe auf dem Schraubenzieher einfach mit Klebeband oder einem Kabelbinder markieren. Stechen Sie dann den Schraubenzieher einfach in den Topf, bis die Markierung auf der gleichen Höhe wie die Topfoberfläche ist. Voilà – jedes Loch hat nun die richtige Tiefe.
  4. Der letzte Schritt ist das Einfügen eines Samens in jeden Topf. Wenn nötig, kann man sie mit dem Schraubenzieher vorsichtig in die richtige Tiefe drücken. Es ist egal welche Seite des Samens oben ist. Der Sämling wird seinen Weg an die Oberfläche finden, während die Wurzel in die andere Richtung wächst. Die meisten Samen werden 1-6 Tage brauchen um zu keimen. Bleiben Sie geduldig und öffnen Sie während dieser Zeit die Töpfe nicht, um hineinzuschauen! Nach einigen Tagen oder einer Woche werden die Wurzeln länger und der Keimling schaut aus der Erde heraus – oft sitzt die Samenschale wie ein Hut auf den zwei winzigen Keimblättern. Entfernen Sie diese Samenschale nicht. Sie fällt von alleine ab. Versucht man sie abzuziehen, riskiert man die Beschädigung der ersten empfindlichen Blätter des Keimlings und diese sind lebensnotwendig für den Beginn der Nahrungsmittelversorgung der jungen Pflanze.
  5. Ist der Keimling einmal 2-3 cm hoch, nehmen Sie die Topf-Tasse vom Propagator und teilen Sie sie mit einer Schere in einzelne Töpfe. Die einzelnen Keimlinge können nun in die Behälter gepflanzt werden, die sie zur Zucht und zur Reifung der Pflanzen vorgesehen haben. Die Easy Start-Töpfe müssen nicht entfernt werden – im Gegenteil, dies ist zu vermeiden, denn dadurch könnten die empfindlichen Wurzeln beschädigt werden. Pflanzen Sie das ganze Ding in das Grow-Medium, das Sie verwenden – Erde, Hydrokultur oder Tongranulat.

Jetzt kann man nur noch die Hände in den Schoß legen und das natürliche Wunder des Lebens genießen! Und sich um das Düngen, Bewässern und so weiter kümmern – aber das ist eine andere Geschichte.

 

     

    By B. M. on 19/Jun/2017 :
    (5)

    Title : Grate
    Comment : Grate

    By J. D. on 15/Jun/2017 :
    (5)

    Title : Gg
    Comment : Gg

    By M. Ł. on 29/Mai/2017 :
    (5)

    Title : Helpful product
    Comment : A very helpful for begginers like me so recommended

    By B. R. :
    (5)

    The customer has rated the product but has not posted a review

    By M. B. on 15/Mai/2017 :
    (5)

    Title : ottimo
    Comment : i miei peperoncini ringraziano. Facile da usare, ottimo nella resa

    By L. M. on 12/Mai/2017 :
    (5)

    Title : Easy Start Kit
    Comment : Einfach in der Handhabung, innerhalb von 2 Tagen kamen die ersten zarten Triebe aus der Erde gekrochen. So macht Züchten einen Riesenspaß, Royal Medic wird es werden..

    By V. I. on 08/Mai/2017 :
    (5)

    Title : Easy
    Comment : It's a great solution for a good start, recomend.

    By C. L. :
    (1)

    The customer has rated the product but has not posted a review

    By R. G. on 20/Apr/2017 :
    (4)

    Title : Du bon matos !
    Comment : Pour commencer, je recommande vivement Easy Start, je n'hésiterais pas à recommencer avec ce produit pour être sur d'avoir de belles plantes !

    By Y. D. on 17/Apr/2017 :
    (5)

    Title : Easy Start
    Comment : super pour les débutants+facile pour faire germer toutes ses graines C.EST TOP TOP TOP 5 ETOILES

    By D. C. on 17/Apr/2017 :
    (5)

    Title : Me sorprendió
    Comment : Vino muy bien preparado. Muy sencillo de utilizar. Lo considero util

    By M. V. on 11/Apr/2017 :
    (5)

    Title : Super!
    Comment : First time I used it and will definately use it again. Seedlings are less stressed when transplanted. I put a little earth for seedlings underneath the container because some seeds poke their roots first before their first two, leaves. Roots do not bend or dry this way.

    By L. H. on 11/Apr/2017 :
    (4)

    Title : Handy but a bit small
    Comment : The easy start kit is very handy for germinating your seeds, but I find it a bit small. If it were bigger the seeds could stay in there a bit longer and grow a stronger root so you can safely and more easily transfer them to another pot. Other than that, it is a perfect kit for people who want to plant their first seeds, no matter what kind.

    By L. H. on 27/Mrz/2017 :
    (5)

    Title : Nice
    Comment : Perfect for germinating and easy for beginners, would buy it again!

    By E. W. on 14/Mrz/2017 :
    (5)

    Title : Easy
    Comment : Ein Muss für Anfänger! Diese kleine Investition zahlt sich aus! Nie wieder ohne!


    You can't post a review because you are not logged as a customer

    Log in / sign up
We do not ship this product to the following countries:
Canada, United States, Argentina
KUNDEN, DIE DIESES PRODUKT GEKAUFT HABEN, KAUFTEN AUCH

Warenkorb

Einschließlich KOSTENFREIER Artikel

Keine Produkte

Versand € 0.00
Gesamt € 0.00

Bestellen

Kategorien

Ausschlussklausel

Alle von Royal Queen Seeds gekauften Cannabis Samen sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt. Wir liefern keine Samen an Züchter die in großem Maßstab oder für kommerzielle Zwecke anbauen. Wir behalten uns das Recht vor den Verkauf zu verweigern, wenn wir vermuten, daß diese Bestimmung verletzt wird.