CANNABISKONZENTRATE: SHATTER UND WAX

Shatter und Wax sind zwei Beispiele einer Familie von Produkten, die als Cannabisextrakte oder -konzentrate bekannt sind. Cannabisextraktionstechniker sind bemüht, Cannabinoide und andere wesentliche Verbindungen von dem grünen Pflanzenmaterial zu trennen, aus dem sie gewonnen werden. Letzten Endes ist das Ziel, ein "konzentriertes", sauberes und höchst potentes Endprodukt zu erschaffen. Von den zahlreichen, aus dem Pflanzenmaterial isolierten Bestandteilen sind THC und CBD wahrscheinlich die zwei beachtenswertesten. Jedoch können Terpene, Fette, Omegasäuren und Phytoproteine, alle mit dem Extraktionsprozess freigesetzt werden.

WAS IST BHO?

Es gibt mehrere unterschiedliche Arten von Konzentraten, neben anderen auch hartes Hasch, Öle, Budder, Charas, Nederhasch. Sie alle sind das Ergebnis von mehreren verschiedenen Arten von Extraktionsmethoden. Es gibt sowohl lösemittelbasierte als auch lösemittelfreie Ansätze zur Extraktion. Kohlenstoffdioxid (CO₂), Propan, reine Kohlenwasserstoffe, Alkohol, Dampf und kalte Pressung bilden einige dieser Techniken. Shatter und Wax sind Arten von Extrakten, die oftmals durch die lösungsmittelbasierte Methode erzeugt werden, bekannt als BHO oder Butane Hash Oil.

Butan-Haschöl

Butan fungiert als das Lösemittel, das die ätherischen Öle und andere löslichen Verbindungen auflöst. Das Pflanzenmaterial und andere Membranen, an denen Harze haften, werden als Abfall zurückgelassen. Anders als hartes Hasch, das im Wesentlichen aus komprimierten Trichomen besteht, die ihre Membranen und Säcke behalten, entzieht BHO das Öl aus den Trichomen, was Zellmembranen und andere organische Speicher zurücklässt. Dies führt zu dem, was als eine der "reinsten" Formen von Konzentraten angesehen wird.

WIE WERDEN SHATTER UND WAX HERGESTELLT?

Gereifte und ausgehärtete Blüten und Verschnitt werden in eine Röhre gepackt. Dann wird Butan durch die Röhre gepresst. Das Butan entzieht dem Pflanzenmaterial in der Tat die Cannabinoide und anderes Wünschenswertes. Das Butan wird dann durch Verdampfen aus dem Produkt entfernt. Dieser Prozess ist extrem wichtig, da Butanrückstände nicht gerade das Gesündeste sind, das man zu sich nehmen sollte. Abhängig vom Terpenprofil, der Art des Lösungsmittels, der Verdampfungsmethode, Temperatur und Nachverarbeitung, wird BHO Konzentrate in variierenden Farben mit unterschiedlichen physischen Konsistenzen hervorbringen.

Shatter Wax Cannabis-Extrakte

GIBT ES DA EINEN UNTERSCHIED?

Shatter ist eine lichtdurchlässige Platte, die oftmals zu einer toffeeartigen Härte trocknet, wenn das Butan verdampft. Es wird nicht gemischt oder durcheinander geschüttelt, um eine neue Konsistenz zu erschaffen. Manchmal wird es dickflüssig wie kaltgeschleuderter Honig sein; dann wird es "Sap" (Saft) genannt. Andere Male wird es "Pull and Snap" genannt und hat eine Konsistenz, die zwischen flüssig und fest liegt, genau wie ein Karamellbonbon (das sich ziehen lässt, bis es durchreisst).

Wax ist halbfest und undurchsichtig und erinnert an Haarwachs oder cremefarbene Ambra. Wenn der verdampfende Mix durcheinander geschüttelt wird, dann formt sich Wax. Die Harzmoleküle setzen sich unsymmetrisch in das glasartige Shatter-Gitter.

Selbstverständlich spielt Genetik eine große Rolle bei der Bestimmung des generellen Ergebnisses eines Extrakts. Ungeachtet dessen, welches Lösungsmittel verwendet wird, ist die Sorte immer noch von größter Wichtigkeit.

Live Resin Cannabis Extrakte

WIE WERDEN SHATTER UND WAX VERWENDET?

Shatter und Wax sind zwei Arten derselben Substanz. Die Konzentration von Cannabinoiden ist durchweg hoch und reicht bis etwa 90%. Beide können auf dieselbe Weise genutzt werden, indem man sie dabbt oder verdampft. Obgleich Wax üblicherweise einfacher zu handhaben ist, wenn es um Dabbing geht. Beide werden einen Joint oder eine Bong mit Weed jedoch um das Zehnfache verbessern. Wax und Shatter können sogar sanft erhitzt und in Esswaren eingearbeitet werden.

Konzentrate sind eine rasch wachsende, legitime Branche. Vorbei sind die Tage von gefährlichen Extraktionsprozessen in Garagen und Hinterhöfen. Ein geschulter und scharfsichtiger Markt wird mit den hochwertigsten Produkten darauf ausgerichtet. Laborausrüstung und moderne Extraktionstechnologie führen zu einigen der feinsten Cannabisprodukte, die jemals existiert haben.

Warenkorb

Einschließlich KOSTENFREIER Artikel

Keine Produkte

Versand € 0.00
Gesamt € 0.00

Bestellen