Die RQS Mix Packs sind endlich da - mehr erfahren

By Marguerite Arnold

Eine Sache ist sicher: Hybriden halten die Cannabisbranche interessant. Neue, einzigartige Kreuzungen alter Favoriten bringen neuartige Aromen, Düfte und Effekte in den Mix. Bei so vielen Möglichkeiten kann die Suche nach dem perfekten Hybriden für Dein Vorhaben und Deine Vorlieben eine entmutigende Angelegenheit sein.

Zum Glück findest Du in dieser Liste der besten gekreuzten Sorten einige der vielfältigsten und exotischsten Hybriden, deren Eltern von verschiedenen Enden des Indica-Sativa-Spektrums oder aus fernen Regionen der Welt stammen. Mittels Kreuzungen wird aus Altem wieder etwas Neues!

1. Skunk XL

Skunk XL ist ein ausbalancierter Indica-Sativa-Hybrid (50/50). Als Sprössling von kolumbianischen, mexikanischen und afghanischen Landrassen ist Skunk XL auch eine Verbesserung der originalen Skunk #1 mit einem süßeren Geschmack und größeren Buds.

In der Growbox erreichen die Pflanzen eine Höhe von 1m und produzieren eine gigantische Cola, die von ein paar kleineren Buds umgeben ist. In dieser Umgebung ist ein Ertrag von bis zu 600–650g/m² möglich. Im Freien bevorzugt sie sonnigere, wärmere Klimata wie in Spanien, Italien und Kalifornien, wo sie bis zu 2m Höhe erreichen kann. Unter diesen Bedingungen Skunk XL bis zu 675g/Pflanze produzieren. Sobald ihre Blüten geerntet, getrocknet und ausgehärtet sind, können Hanfis sich dank 17% THC und komplexer, skunkiger Terpene auf ein berauschendes Erlebnis einstellen.

Skunk XL

Skunk XL
Skunk 1 x Afghan
600 - 650 gr/m2
60 - 100 cm
8 - 9 Wochen
THC: 17%
Sativa 50% Indica 50%
625 - 675 gr/plant
160 - 200 cm
Oktober
Ausgeglichen, Klar, Stoned

Skunk XL kaufen

2. Royal Cheese

Royal Cheese ist nicht nur legendär, sondern genießt im Vereinigten Königreich auch einen "blaublütigen" Ruf. Der Rauch, den sie liefert, ist eine grandiose Mischung aus saurem Käsegeschmack und entspannender Wirkung. Dies hat sie ihren beeindruckenden Eltern in Form von Old School Skunk und Afghan zu verdanken.

Dieser ernsthaft stinkende Hybrid kann in der Growbox bis zu 1,5m groß werden. Wird er im Freien angebaut, kann er sogar noch einen Meter größer werden. Der Ertrag in einer Growbox kann sich auf bis zu 550g/m² belaufen, während im Freien bis zu 600g/Pflanze möglich sind. Royal Cheese entwickelt ihre Blüten in Windeseile – so dass Du sie nach einer Blütephase von nur 7–8 Wochen ernten kannst. Wenn Du jedoch etwas mehr Geduld hast und den käseartigen Mief liebst, lass sie bis zu 10 Wochen reifen.

Royal Cheese

Royal Cheese (Fast Flowering)
Old School Skunk x Afghani
450 - 500 gr/m2
60 - 100 cm
7 - 8 Wochen
THC: 17%
Sativa 40% Indica 60%
550 - 600 gr/plant
130 - 200 cm
Anfang Oktober
Ausgeglichen, Klar, Stoned

Royal Cheese (Fast Flowering) kaufen

3. Blue Gelato

Dieser komplexe Hybrid stammt von Blueberry- und Thai-Exemplaren ab; genauer gesagt von einer Mischung aus Blueberry, Thin Mint Girl Scout Cookies und Sunset Sherbet. Dies ist in der Tat ein leckerer Canna-Cocktail, der obendrein einen THC-Gehalt von 23% aufweist. Obwohl Blue Gelato eine indicadominierte Sorte ist, eignet sie sich hervorragend für unauffällige gesellige Treffen.

Im Freien kannst Du 500–600g/Pflanze von Exemplaren erwarten, die über 2m groß werden. In der Growbox kann Blue Gelato 500–600g/m² liefern, wobei die Pflanzen 80–130cm groß werden – erwarte jedoch, dass Du einige Zeit mit ihrem Training verbringen wirst. Die Blütephase dauert 9–10 Wochen, aber die etwas längere Wartezeit ist es ohne Zweifel wert.

Blue Gelato
Blueberry x Thin Mint Girl Scout Cookies x Sunset Sherbert
550 - 600 gr/m2
80 - 130 cm
9 - 10 Wochen
THC: 23%
Sativa 20% Indica 80%
500 - 600 gr/plant
150 - 200 cm
Oktober
Aufmunternd, Ausgeglichen, Körperlich entspannend

Blue Gelato kaufen

4. Kali Dog

Kali Dog ist eine Kreuzung zwischen Chemdawg und Sour Diesel. Um die Jahrhundertwende gezüchtet, lieben Grower diese Sorte für ihre relativ kompakte Statur, ihren dichten Wuchs und ihre großzügigen Erträge – ganz zu schweigen von ihrem durchdringenden Duft von Zitrus und Treibstoff. Kali Dog ist keine Pflanze für Anbauanfänger, doch für jene, die die Fähigkeit haben, sie anzubauen, ist sie es wert.

Ihre Blütephase beträgt in der Growbox standardmäßig 8–10 Wochen, an deren Ende sie einen Ertrag von bis zu 450–500g/m² abwirft. Erwarte im Freien dieselbe Menge von einer einzelnen Pflanze. Kali Dog ist auch äußerst hungrig und liebt starke Blüte-Booster und andere Nährstoffe. Für diesen zusätzlichen Aufwand wirst Du jedoch belohnt werden: Buds mit 18% THC produzieren einen klaren und erhebenden Rausch, der perfekt für tagsüber ist.

Kali Dog

Kali Dog
Chemdog x Sour Diesel
450 - 500 gr/m2
90 - 160 cm
8 - 10 Wochen
THC: 18%
Sativa 55% Indica 45%
500 - 550 gr/plant
175 - 210 cm
Ende Oktober
Aufmunternd, Klar

Kali Dog kaufen

5. Special Kush

Special Kush stammt aus dem Hindu-Kush-Gebirge und trägt starke afghanische und Skunk-Gene in sich. In der Growbox wird sie jeden Raum ausfüllen, den sie bekommen kann. Wenn Du ihr im Freien genug Platz und Zeit gibst, kann sie eine Höhe von bis zu 3m erreichen.

In der Growbox kann Special Kush nach einer Blütephase von nur 7–8 Wochen bis zu 475g/m² erzielen. Insbesondere in einem warmen Klima kann sie im Freien bis zu 550g/Pflanze abliefern. Special Kush entwickelt kleine, dichte Buds, die reichlich mit Trichomen bedeckt sind. Der Rauch erinnert an Hasch und liefert eine körperliche Tiefenentspannung, die Dich an jedes Möbelstück klebt, auf dem Du gerade hockst.

Special Kush

Special Kush 1
Afghan x Kush
425 - 475 gr/m2
60 - 100 cm
7 - 8 Wochen
THC: 17%
Sativa 20% Indica 80%
500 - 550 gr/plant
200 - 270 cm
Vom 15. bis ende September
Körperlich entspannend, Schwer, Stoned

Special Kush 1 kaufen

6. ICE

Diese ernsthaft chillige Kreuzung zwischen Afghan, Northern Light und Skunk resultierte in einer Pflanze, die vollkommen mit Harzdrüsen übersät ist. Die von diesem ausgezeichneten Hybriden produzierten Buds sind derart frostig und funkelnd, dass ihr Name naheliegend ist.

Wie die meisten stark indicadominierten Sorten ist ICE (aka Indica Crystal Extreme) klein, wobei sie im Grow Room eine Höhe von nur 1m erreicht. In dieser Umgebung reagiert sie gut auf Training und erzielt pro Quadratmeter einen Ertrag von bis zu 450g an dichten Blüten. Unter dem freien Himmel liefert sie nach einer Blütephase von etwa 8 Wochen 500–550g/Pflanze ab. Erwarte von dieser Sorte ein robustes Körper-High sowie frische Geschmacksnoten von Pinie und Minze.

ICE

Ice
Afghan x Northern Light x Skunk
400 - 450 gr/m2
80 - 120 cm
8 - 10 Wochen
THC: 18%
Sativa 10% Indica 90%
500 - 550 gr/plant
150 - 200 cm
September
Körperlich entspannend, Stoned

Ice kaufen

7. Triple G

Triple G stammt von berühmten Vorfahren ab – Gorilla Glue #4 gekreuzt mit Gelato 33. Wie ihre Eltern auch, hat Triple G einen massiven THC-Gehalt (um die 26%) und Dessert-ähnliche Aromen, die Verstand, Körper und Geschmacksknospen erfreuen.

Dieses indicadominierte (85%) Biest gedeiht drinnen wie draußen, wobei sie in der Growbox eine Höhe von 140cm und im Freien 180cm erreicht. In erstgenannter Umgebung liegt der Ertrag bei bis zu 575g/m² und in letzterer bei 650g/Pflanze. Zur Erntezeit werden ihre knollenartigen Blüten mit einem glänzenden Meer an Harz überzogen sein, was auf die unglaubliche Potenz und den Geschmack darin hindeutet. Mach Dich auf einen euphorischen, motivierenden Ritt gefasst, wenn Du an einem Joint dieser erdigen, würzigen Blüten ziehst.

Triple G

Triple G
Gorilla Glue 4 x Gelato 33
525 - 575 gr/m2
90 – 140 cm
8 - 9 Wochen
THC: 26%
Sativa 15% Indica 85%
600 - 650 gr/plant
140-180 cm
Mitte Oktober
Euphorisch, Klar, Motivierend, Schnelles Denken

Triple G kaufen

8. Royal AK

Royal AK ist eine Sorte, die einem Schuss mit einer Schrotflinte gleicht, denn sie liefert die ein unglaublich klares und erhebendes High. Dieses THC-Kraftpaket mit 18% THC ist das Ergebnis kolumbianischer, mexikanischer, thailändischer und afghanischer Landrassen, was in einer Mischung aus 60% Sativa und 40% Indica resultierte. Als Zugabe hat diese Pflanze hat einen außergewöhnlich starken Duft, der verlockende Noten von Beeren, Früchten und Diesel aufweist.

Im Grow Room erreicht Royal AK gewöhnlich eine Höhe von 80–140cm, wobei sie nach einer Blütephase von 8–9 Wochen 525–575g/m² erzielt. Im Freien kann sie 170cm groß werden und Mitte Oktober einen Ertrag von 600–650g/Pflanze produzieren. Obwohl sie sativadominiert ist, bleibt Royal AK ziemlich klein, während sie ihre Sativa-Morphologie und erhebende Terpene beibehält.

Royal AK

Triple G
Gorilla Glue 4 x Gelato 33
525 - 575 gr/m2
90 – 140 cm
8 - 9 Wochen
THC: 26%
Sativa 15% Indica 85%
600 - 650 gr/plant
140-180 cm
Mitte Oktober
Euphorisch, Klar, Motivierend, Schnelles Denken

Triple G kaufen

9. Chocolate Haze

Diesen Spross von OG Chocolate Thai, die mit Cannalope Haze gekreuzt wurde, werden Schokoladenliebhaber über alles lieben. Diese Sorte mit 95% Sativa- und 5% Indica-Genen bewirkt ein High, das mehrere Stunden anhält, während der Nutzer sich seiner Umgebung vollkommen aufmerksam und bewusst ist. Was ihren Geschmack angeht, so sind tatsächlich Noten von Schokolade zu erkennen, doch auch Früchte und Erde überwiegen.

Chocolate Haze benötigt etwas zusätzlichen Platz, um sich ausbreiten zu können und Zeit für ihre Blütephase. In der Growbox können erfahrene Grower können von 90–160cm großen Pflanzen bis zu 525g/m² ernten. Eine Blütephase von 9–11 Wochen bedeutet jedoch, dass man sich als Grower etwas gedulden muss. Im Freien sind von 2m großen Pflanzen bis zu 500g/Pflanze möglich, die gegen Ende Oktober oder im frühen November bereit für die Ernte sind.

Chocolate Haze

Chocolate Haze
OG Chocolate Thai x Cannalope Haze
475 - 525 gr/m2
90 - 160 cm
9 - 11 Wochen
THC: 20
Sativa 95% Indica 5%
450 - 500 gr/plant
150 - 200 cm
Ende Oktober
Schwer

Chocolate Haze kaufen

10. Fruit Spirit

Fruit Spirit ging aus der Kreuzung zwischen Blueberry und White Widow hervor, was eine der süßesten Sorten auf dem Markt von heute erschuf. Der von Fruit Spirit gebotene Rauch ist außergewöhnlich. Neben einem THC-Gehalt von 18% hat sie außerdem einen supersüßen Blaubeergeschmack zu bieten.

Im Grow Room erreicht diese indicadominierte (70%) Sorte selten einen Meter. Trotzdem kann sie unter starken Lampen innerhalb von 9–10 Wochen bis zu 425g/m² produzieren. Im Freien kann sie in einer sonnigen Umgebung an 2m heranreichen und Mitte Oktober bis zu 525g/Pflanze liefern. Sie ist eine großartige Sorte für den Anbau in warmen und tropischen Klimata wie in Spanien, Italien, Griechenland, Jamaika und Brasilien.

Fruit Spirit

Fruit Spirit
Blueberry x White Widow
375 - 425 gr/m2
80 - 120 cm
9 - 10 Wochen
THC: 18%
Sativa 30% Indica 70%
475 - 525 gr/plant
175 - 220 cm
Anfang Oktober
Klar

Fruit Spirit kaufen

Damit hätten wir es geschafft! Die oben genannten Hybriden repräsentieren einige der besten Cannabis-Kreuzungsversuche der jüngeren Geschichte und ebnen den Weg für weitere außergewöhnliche und dynamische Sorten. Jetzt bleibt nur noch, eine dieser fantastischen Kreuzungen selbst zu probieren!

BIST DU 18 JAHRE ALT ODER ÄLTER?

Der Inhalt auf RoyalQueenSeeds.com ist ausschließlich für Erwachsene geeignet und nur volljährigen Personen vorbehalten.

Stelle sicher, dass Dir die Gesetzeslage in Deinem Land bekannt ist.

Indem Du auf BETRETEN klickst, bestätigst
Du, dass Du
18 Jahre oder älter bist.