Das Rauchen von Cannabis kann angenehm sein und das Essen von Backwaren mit allen Arten von "speziellen Zutaten" ist immer eine mögliche Option, wenn man auf für einen unglaublicheen Rausch abzielt. Probier diesmal Smoothies!

Wenn Du aus irgendeinem Grund des Rauchens müde bist oder einfach etwas Neues versuchen möchtest, könntest Du an einem Rezept interessiert sein, um hochwirksame Cannabis Smoothies herzustellen. Normale selbstgemachte Smoothies sind schon ohne THC und CBD ziemlich genial, aber warum sich mit einem Produkt zufrieden geben, das möglicherweise so viel besser sein könnte, wenn man es aus Sicht eines Kiffers sieht?

Es ist relativ schnell und einfach mit Cannabis versetzte Smoothies zu machen. Dieser Beitrag wird Dir ein detailliertes Rezept geben, sowie einige Ideen, wie man es anpasst, um befriedigende Ergebnisse zu erzielen.

ZUBEREITUNG: KAUF ALLE GEWÜNSCHTEN UND BENÖTIGTEN ZUTATEN

Beginnen wir mit den obligatorischen Zutaten, die Du als Basis benötigst, um den Smoothie selbst herstellen zu können. Du kannst auch Dein eigenes Rezept verwenden, wenn Du willst. Der Teil, der wirklich zählt, ist der Prozess, bei dem THC und CBD aus Deinem Marihuana in das Trägermaterial eingebracht wird, um das Getränk aufzupeppen.

Hier ist eine kurze Liste der Grunduztaten für zwei Portionen:

• 500ml Milch (anpassen: Mandel-Milch, Bio, laktosefrei oder was auch immer Du magst)

• 150ml Schlagsahne

• 3-4 Esslöffel Honig (kann beispielsweise durch Rohrzucker ersetzt werden)

• 1 Teelöffel Vanille (frische Vanille ist immer schön, aber nicht notwendig)

• Dein Lieblingsobst: Bananen und Erdbeeren, Mangos und Kiwis, Heidelbeeren usw.

• Sei beim Kauf der Früchte kreativ, holen entweder nur eine Art von Obst oder versuchen, ein schönes Spiel zu sehen wie Banana-Erdbeere zum Beispiel zu finden. Biologischem Anbau werden in der Regel die besten!

marijuana smoothies

WAS IST MIT DEM MARIHUANA? DAS ZEUG IST DOCH AUCH WICHTIG ODER?

Richtig! Jetzt ist es an der Zeit sich umzusehen, ob etwas von der letzten Ernte übrig ist oder wie die Versorgungslage derzeit aussieht. Du brauchst nicht wirklich viel, um eine anständige Wirksamkeit zu erzielen. Es ist wichtiger eine gute Möglichkeit zu finden, um das THC und CBD aus Deinem Marihuana in Deinen Smoothie zu bringen, ohne daß man ständig auf Blüten rumkaut. Du benötigst ein Trägermaterial. Das offensichtlichste ist Butter. Unter diesem Beitrag findest Du den Link zu einem Rezept zur Herstellung sehr potenter Cannabutter. Die andere Möglichkeit ist die folgende Methode mit Milch und Sahne zu verwenden.

1. Nimm etwa 1-4g decarboxyliertes Marihuana und zermahle es fein.

2. Mische die Milch mit der Sahne und erwärme diese Mischung auf 60-70°C. Die Sahne ist wichtig, denn die von uns begehrten Sachen binden gerne an Fett an. Milch allein enthält nur wenig davon. Die Temperatur niedrig zu halten ist ein absolutes Muss, denn die Milch sollte nie den Siedepunkt erreichen. Sie sollte eher nur leicht köcheln.

3. Jetzt streust Du Dein wunderbares Kraut in den Milch-Sahne-Mix und erwärmst ihn vorsichtig auf kleiner Flamme. Wenn Du kleine Bläschen an der Oberfläche siehst, hast Du die richtige Temperatur erreicht. Lass es für mindestens 60 Minuten köcheln. Um ehrlich zu sein, ist es immer am besten, ein wenig mehr Zeit zu investieren, wenn es darum geht ein Trägermaterial mit THC anzureichern. Mach es mit der entspannten Haltung eines keltischen Druiden, statt durch diesen wichtigen Schritt zu hetzen.

4. Im Laufe der Zeit wird die Farbe der Mischung sich ändern und wahrscheinlich wirst Du den Punkt erkennen, wenn Du meinst, daß der Erwärmungsprozess lang genug war. Alles zwischen 60 Minuten und 8 Stunden leichtes Köcheln wird sicherstellen, daß THC und CBD in die Milch übergehen. Nach dieser Zeit werden die Pflanzenteile nicht mehr benötigt und müssen daher herausgefiltert werden. Lass die Flüssigkeit nun abkühlen.

Der vorbereitende Prozess ist nun abgeschlossen.

MACH DEN SMOOTHIE UM ENDLICH HIGH ZU WERDEN

Der wichtigste Schritt, nämlich das THC und die anderen Cannabinoide in die Milch zu bringen, wurde erfolgreich abgeschlossen und jetzt ist es an der Zeit wieder ein wenig kreativ zu werden. Es ist eigentlich ziemlich einfach: Gib alle gewünschten Zutaten in einen Mixer, füge etwas Eis hinzu, geniess Deinen Smoothie und hebe gepflegt ab! Viel Spaß beim Trinken eines der besten Drinks der modernen Welt: Der Frucht-Canna-Smoothie. Nicht trinken und fahren!

Warenkorb

Einschließlich KOSTENFREIER Artikel

Keine Produkte

Versand € 0.00
Gesamt € 0.00

Bestellen