Harte Arbeit, Hingabe und treue Kunden sind ein wesentlicher Bestandteil eines erfolgreichen Unternehmens. Abgesehen davon fühlt es sich gut an, wenn auch Branchenexperten deine Produkte anerkennen. In diesem Jahr hat Royal Queen Seeds den Highlife Cup im Sturm erobert und den ersten Platz in zwei verschiedenen Kategorien gewonnen! Beide Auszeichnungen stehen für den unermüdlichen Einsatz unseres Teams, um durch sorgfältige, präzise Züchtung und langjähriges Expertenwissen das bestmögliche Gras zu entwickeln.

Highlife Cup

DER HIGHLIFE CUP

Der Highlife Cup, der im Jahr 1994 vom Highlife Magazine ins Leben gerufen wurde, ist eine der renommiertesten Preisverleihungen in den Niederlanden und trägt den Titel "ältester Cannabis Cup in Europa". Der Cup setzt den Standard für das beste Gras und Haschisch der weltberühmten Coffeeshops in den Niederlanden. Der Bewertungsprozess umfasst jedoch mehr als nur einen Haufen Jungs und Mädels, die an einem Tisch sitzen und Gras rauchen. Unternehmen, die auf dem Cannabismarkt tätig sind, spielen keine Rolle bei der Beurteilung – der Fokus liegt ausschließlich auf der Qualität des produzierten Weeds.

Demzufolge erhalten 15 Juroren codierte Proben, die über einen Zeitraum von zwei Monaten getestet werden. Keiner der Juroren weiß, wer welche Sorte produziert hat und es gibt keine Einschränkungen, wie das Cannabis genossen werden darf. Jeder Juror vergibt eine Punktzahl, die mit den anderen zusammengezählt eine Gesamtpunktzahl für die jeweilige Sorte ergibt. Die ausgezeichneten Kategorien variieren, decken aber alle Aspekte der Anforderungen eines Cannabis-Kenners ab.

FRÜHERE AUSZEICHNUNGEN, DIE VON RQS GEWONNEN WURDEN

Royal Queen Seeds musste hart für den Erfolg kämpfen, aber es war dieses Jahr nicht das erste Mal, dass RQS mit dem Highlife Cup ausgezeichnet wurde. In den Jahren 2013, 2014 und 2015 gewann RQS mehrere Auszeichnungen in mehreren Kategorien.

2013

Wir haben die Konkurrenz mit dem Gesamtsieg “Overall Winner of The Highlife Cup 2013” unserer Royal OG Kush Blend hinter uns gelassen. Wir haben sie als Haschkonzentrat angemeldet und die Juroren waren besonders von der Geschmeidigkeit und dem dominierenden THC-Gehalt beeindruckt. Diese Sorte wurde auch dafür gelobt, dass sie auf medizinische Cannabiskonsumenten ausgerichtet ist.

2014

Shining Silver Haze war die Gewinnerin des Highlife Cup 2014. In der Kategorie “Bio Haze” hat sie die Konkurrenz geschlagen und wurde mit dem 1. Platz ausgezeichnet. Ein unglaublicher Geschmack und ein potenter, zerebraler Rausch erwiesen sich als eine gewinnbringende Kombination.

2015

Die Sonne hat RQS am Cannabis Liberation Day im Jahr 2015 zugelacht. Ein Tag voller Aktivitäten und Feierlichkeiten war auch Gastgeber des Highlife Cups. Die Sorten von RQS würden an diesem Tag zwei Auszeichnungen mit nach Hause nehmen. Den 1. Platz von Euphoria in der Kategorie “Medical” und den 3. Platz mit Medical Mass in der gleichen Kategorie. Wenn wir ehrlich sind, dominierten wir in diesem Jahr die Kategorie für medizinisches Marihuana. Beide Sorten enthalten einen hohen CBD-Gehalt, der für einen ausgeglichenen Rausch sorgt, mit dem die Nutzer den ganzen Tag lang aktiv bleiben konnten.

Shining Silver Haze Royal Queen Seeds

WIR PRÄSENTIEREN DIE DIESJÄHRIGEN GEWINNER

Machen wir einen Sprung in dieses Jahr und RQS kann Dir voller Stolz mitteilen, dass wir weitere herausragende Auszeichnungen erhalten haben. Der Verkauf unserer Samen ist eine Sache, aber eine echte Leidenschaft für die Herstellung unserer eigenen exzellenten Produkte untermauert das gesamte Unternehmen. Die Konkurrenz war heftig und alle Unternehmen traten mit branchenführenden Samen an. Ohne langes Federlesen erfährst Du jetzt, welche die diesjährigen Highlife-Cup-Gewinner von Royal Queen Seeds sind.

ROYAL GORILLA: PFLANZE DES JAHRES, “NEW STRAINS” 2018

Genau wie die Stärke und Erhabenheit eines Silberrückens, haut Dich Royal Gorilla mit einem THC-Gehalt von unglaublichen 27% von den Socken. Das Expertenteam von RQS hat die vormals nur in den USA erhältliche Gorilla-Glue-Genetik über den großen Teich hinweg gekauft, um eine eigene Sorte zu schaffen. Die Juroren waren von der Mischung aus großartigem Geschmack, solider Harzproduktion und einem starken Rausch überwältigt. Einer der Juroren, Cliff Cremer, kommentierte: “Diese starke THC-beladene Indica ist ein Fest für den Anbau und ein Fest als Rauchgenuss!”

Dank ausgewogenem Anteil von Indica und Sativa erreicht Royal Gorilla das Beste aus beiden Welten. Eine sanfte Mischung aus erdigen und süßen Aromen ergänzt die zitronigen und pinienartigen Noten. Auch wenn sie bereits wissen, dass diese Sorte sie von den Socken hauen wird, können medizinische Nutzer sich immerhin gewiss sein, dass unsere beruhigende Gorilla auch ihre Schmerzen lindern wird. Die Royal Gorilla ist auch beim Anbau nicht zu unterschätzen. Man kann respektable Erträge von 500–550g/m² erzielen, wenn man sie im Grow Room anbaut und 600g/Pflanze, wenn sie im Freien angebaut wird.

Die Royal Gorilla hat ihren Ruf als "die" Sorte für Nutzer von medizinischem Marihuana etabliert. Sie ist aber auch für diejenigen gut geeignet, die ihren göttlichen Geschmack und ihren Rausch, der Dich ans Sofa klebt, erleben wollen.

Royal Gorilla

ROYAL GORILLA

Genetic background Sour Dubb x Chem Sis x Chocolate Diesel
Yield indoor 500 - 550 gr/m2
Height indoor 90 - 160 cm
Flowering time 8 - 9 weeks
THC strength THC: 27% (aprox.) / CBD: Low
Blend 50% Sativa, 50% Indica, 0% Ruderalis
Yield outdoor 550 - 600 g/per plant (dried)
Height outdoor 130 - 170 cm
Harvest time Middle of October
Effect Cerebral and relaxing
 

Buy Royal Gorilla

 

ROYAL COOKIES: HIGHLIFE CUP 2018 “BEST INDICA”

Die kraftvolle Royal Cookies schnappt sich den 1. Platz als beste Indica. Indica-Sorten sind dafür bekannt, dass sie massive zentrale Colas entwickeln und einen einnehmenden Rausch liefern, der den Körper entspannt. Royal Cookies ist keine Ausnahme von dieser Regel. Im Gegenteil, sie besitzt alle wesentlichen Eigenschaften einer Indica und trägt sie mit Stolz.

Royal Cookies Royal Queen Seeds

Eine tiefe Entspannung und Wellen der Euphorie erwarten diejenigen, die bereit sind, es mir ihr aufzunehmen. Nicht, dass es eine Herausforderung ist, sie zu rauchen, aber bei einem THC-Gehalt von 23% sollten es Anfänger langsam angehen lassen. Die süßen und erdigen Aromen der Royal Cookies mögen verlockend sein, aber schon bald wird Dein Körper dem High dieser indicadominierten Sorte erliegen. Sie produziert in jeder Hinsicht qualitativ hochwertige Attribute, auch was den Anbau betrifft. Ihre Höhe ist Indica-typisch, sie wird im Grow Room zwischen 80 und 110cm groß. Die Erträge beeindrucken mit 450–525 g/m² und ihre Majestät ist nach nur 8–9 Wochen Blütezeit erntebereit.

Angesichts ihrer Fähigkeiten scheint es offensichtlich zu sein, warum die Royal Cookies die Klassenbeste in der Indica-Kategorie war. Egal, welche Sortenvorlieben Du hast, Royal Cookies ist eine preisgekrönte Alleskönnerin, die Du ausprobieren solltest.

Royal Cookies

Royal Cookies

Genetic background Cookies Forum x Cookies Forum
Yield indoor 450 - 525 gr/m2
Height indoor 80 - 110 cm
Flowering time 8 - 9 weeks
THC strength THC: 23% (aprox.) / CBD: Low
Blend 20% Sativa, 80% Indica, 0% Ruderalis
Yield outdoor 650 - 700 g/per plant (dried)
Height outdoor 175 - 210 cm
Harvest time Middle of October
Effect Relaxed and Euphoric
 

Buy Royal Cookies

 

BIST DU 18 JAHRE ALT ODER ÄLTER?

Der Inhalt auf RoyalQueenSeeds.com ist ausschließlich für Erwachsene geeignet und nur volljährigen Personen vorbehalten.

Stelle sicher, dass Dir die Gesetzeslage in Deinem Land bekannt ist.

Indem Du auf BETRETEN klickst, bestätigst
Du, dass Du
18 Jahre oder älter bist.