Du hast Probleme mit Nachbarn, die gegen Cannabis sind? Oder vielleicht ist Dein Vermieter kein Fan des Krauts? Natürlich besteht eine Möglichkeit darin, sich einfach an die Regeln zu halten und einen geeigneten Platz im Freien zu finden, an dem man sich gerne berauscht – eine viel sicherere Option, falls die Gefahr besteht, dass Du aus der Wohnung fliegst. Auf der anderen Seite ist Cannabis tatsächlich ein Medikament, und falls es nicht Dein Ding ist, den kalten Temperaturen des Winters zu trotzen, um Deine Medizin im Freien einzunehmen, dann haben wir eine Option für Dich: den Sploof.

Ein Sploof ist eine selbst hergestellte Gerätschaft, die den beim Rauchen entstehenden Cannabisgeruch herausfiltert, bevor er den Raum überfluten kann. Ein Sploof ist extrem einfach herzustellen und wird meistens aus Gegenständen fabriziert, die man im eigenen Haushalt finden kann.

Im Wesentlichen ist ein Sploof eine Röhre mit einem Filter an einem Ende. Wenn ein Raucher an einer Bong oder einem Joint gezogen hat, atmet er in das offene Ende der Röhre aus, was den Rauch filtert und verhindert, dass er in Deiner Wohnung verdächtige Gerüche erzeugen kann. Im Folgenden geben wir Dir eine Anleitung für den Bau eines eigenen Geräts zur Beseitigung von Cannabisgerüchen.

WAS DU BENÖTIGST

Einen Sploof zu bauen wird Dein Budget gewiss nicht überschreiten, denn tatsächlich liegt der größte Teil der benötigten Ausrüstung wahrscheinlich bereits irgendwo in Deinem Haus oder Deiner Wohnung herum. Überprüfe einfach die Küchenschränke und wirf einen Blick in den Papierkorb. Um einen Spoof zu bauen, benötigst Du:

  • Toilettenpapierrolle aus Pappe oder Plastikflasche jeder Größe
  • Scharfe Schere oder Messer/Klinge
  • Gummiband, Schnur oder irgendeine Art von Klebeband
  • Parfümierte Tocknertücher, um unerwünschte Aromen zu verbannen

Cannabis Sploof Ausrüstung

WIE MAN EINEN SPLOOF BAUT

Mit allen notwendigen Elementen zur Hand kannst Du den Sploof jetzt ohne viel Aufwand zusammenbauen.

SCHRITT 1

Schritt 1 hängt von davon ab, was Du verwenden möchtest. Wenn Du eine Plastikflasche verwendest, schneidest Du zuerst das obere Drittel ab und entsorgst den Rest der Flasche. Wenn Du eine Papprolle verwendest, ist hier zu diesem Zeitpunkt noch nichts weiter zu unternehmen.

SCHRITT 2

Nimm Deine parfümierten Trocknertücher und stopfe sie in das Gefäß Deiner Wahl. Diese Abdichtung muss nicht vollständig dicht sein; ungefähr 3–4 Blätter sollten ausreichen, um den Geruch des hindurchströmenden Cannabisrauchs zu verschleiern.

SCHRITT 3

Jetzt, da Du Deinen Sploof mit den Trocknertüchern bestückt hast, ist es an der Zeit, das letzte, aber wichtigste hinzuzufügen. Wickle ein Trocknertuch über ein Ende Deines Sploofs. Wenn Du eine Toilettenpapierrolle verwendest, spielt es keine Rolle, welches Ende Du nimmst. Wenn Du eine Flasche vor Dir hast, lege das Tuch über das breitere Ende, wo Du den ersten Schnitt gemacht hast. Das ermöglicht Dir, das kleinere Ende als Mundstück zum Ausatmen des Rauchs zu verwenden, was ästhetischer ist und besser funktioniert.

Nimm ein Stück Schnur oder ein Gummiband, um dieses Trocknertuch am Sploof zu befestigen. Wenn Du eine große Plastikflasche ausgewählt hast, ist es wahrscheinlich einfacher und praktischer, das Tuch stattdessen festzukleben.

Sploof für das Rauchen von Cannabis

SCHRITT 4

Dein Sploof ist nun voll funktionsfähig und Du kannst damit beginnen Cannabisrauch auszuatmen. Du wirst bemerken, dass sich der durchdringende Geruch nicht ausbreitet. Die nächsten Schritte sind für die Perfektionisten gedacht, die weiter an ihrer Kreation feilen und sie optisch ansprechend gestalten wollen.

Beginne zunächst mit dem Zuschneiden der Kanten des in Schritt 3 erwähnten Trocknertuchs, um unnötigen Überstand zu entfernen. Danach sieht der Sploof viel ansprechender aus und das Risiko versehentlich das Trocknertuch herauszuziehen oder zu lösen besteht nicht mehr.

SCHRITT 5

Nun ist es an der Zeit, unsere ästhetische Kampagne mit künstlerischem Glanz zu Ende zu führen. Jetzt darfst Du kreativ werden und Deinen Sploof dekorieren. Verwende Stifte, Farbe, Klebeband und andere Mittel, um Deine Schöpfung mit einigen fröhlichen Entwürfen und Symbolen zu versehen, die Du Dir reinziehen kannst, während Du Dich berauschst.

Warenkorb

Einschließlich KOSTENFREIER Artikel

Keine Produkte

Versand € 0.00
Gesamt € 0.00

Bestellen