Es ist wahrscheinlich, dass Du von der kräftigen Cannabis-Sorte Royal Moby gehört hast.


Alles, was Du je über Royal Moby wissen wolltest

Es ist wahrscheinlich, dass Du von der kräftigen Cannabis-Sorte Royal Moby gehört hast. Diese Marihuana-Sorte ist dafür berühmt, dass sie eine der herrlichsten und potentesten Sorten ist, die es gibt. Aber, selbst wenn Du diese Grassorte schon geraucht, gepafft, vaporisiert oder gegessen hast, gibt es wahrscheinlich Facetten von Royal Moby, die Du noch nicht angetroffen hast. Hier gibt es eine umfassende Übersicht über dieses klebrige, grüne Juwel.

Die Geschichte des Cannabisstamms Royal Moby
Um die Geschichte von Royal Moby zu erzählen, müssen wir zuerst die Geschichte einer anderen berühmten Marihuanasorte erwähnen: Moby Dick. Die Geschichte spielt in Spanien, auf dem Lande. Einige Züchter dort haben mit verschiedenen Kombinationen von Hanfsorten experimentiert. Sie entdeckten eine potente Mischung aus den beiden Hauptsorten von Marihuana: Sativa und Indica.

Dieser Hybrid, bekannt für seinen starken, kopflastigen Rausch und sein übermäßiges Wachstum, wurde als Moby Dick bekannt. Weiteres "Pfuschen" führte zu einer zweiten Variation des Stammes mit einem schwereren Sativa-Einfluss. Moby Dick ist weithin als eine der zeitlosen, klassischen Variationen an Blüten bekannt.

Royal Queen Seeds hat Moby Dick jedoch auf ein ganz neues Niveau gehoben. Sie haben eine einzigartige Variante des Klassikers erschaffen, bekannt als Royal Moby. Royal Moby ist wie Moby Dick eine Kreuzung aus White Widow und Haze. Diese Sorte hat eine höhere Konzentration an THC als jegliche andere Hanfsorten von Royal Queen Seeds.

Royal Moby wurde weithin als eine ausgezeichnete Sorte anerkannt. Auf dem Cannarias Cannabis Cup 2012 wurde die Sorte als die "Beste Outdoor-Sativa" mit dem Hauptpreis ausgezeichnet. Royal Moby erhielt auch eine Auszeichnung auf dem Prager "Czech Cannabis Cup" im gleichen Jahr.

Der Geschmack von Royal Moby
Die meisten Raucher empfinden bei dieser Sorte einen angenehmen, durchschnittlich intensiven, süßen Geschmack. Royal Moby werden oft blumige oder fruchtige Aromen nachgesagt. Menschen verwenden Wörter wie Honig, Zucker, tropisch und Nektar, um zu beschreiben, wie der Rauch von dieser Sorte schmeckt.

Royal Moby feminisiert sehr detaillierte Foto der Cannabis-Pflanze

 

Der Geruch von Royal Moby
Als getrocknetes Kraut hat diese Sorte in der Regel einen relativ milden und neutralen Geruch. Wenn man es allerdings anzündet, gibt es ein potenten, verführerischen Duft. Die meisten Menschen, die den Geruch von Royal Moby kennen, beschreiben ihn als würzig und warm, mit einem Hauch von köstlichen Speisen.

Ein würdiger Rausch für einen König
Royal Moby zu konsumieren, führt zu einem epischen, kräftigen Rausch. Aus diesem Grund wird diese Sorte am besten von erfahrenen Gras-Konsumenten verwendet. Die meisten Menschen erleben den dominanten Bestandteil des Sativa-Anteils dieser Sorte am stärksten. Der Indica-Körperrausch ist jedoch auch oft vorhanden.

Für die meisten Leute ist der Rausch durch Royal Moby eher kopflastig und inspirierend. Leute berichten häufig von Gefühlen der Euphorie, Heiterkeit und erhöhter Kreativität. Einige Konsumenten erleben diese Sorte als Aphrodisiakum. Der von Royal Moby erzeugte Zustand ist tendenziell energetisch; diese Sorte ist wahrscheinlich nicht die beste Wahl für Menschen, die eine pflanzlichen Absacker suchen, der beim Einschlafen hilft.

Zusammen mit den psychedelischen und bewußtseinserweiternden Qualitäten dieser Sorte erleben viele Menschen auch einen ordentlichen Körperrausch. Royal Moby ist dafür bekannt, den Appetit anzuregen. Dadurch ist es eine ausgezeichnete Wahl für Personen, die Schwierigkeiten mit dem Essen, Übelkeit oder Verdauungsstörungen haben.

Beim Rauchen hält der von Royal Moby erzeugte Rausch in der Regel eine Stunde bis anderthalb Stunden an. Einige Konsumenten berichten von einem längeren Rausch von bis zu zwei Stunden. Wie bei jeder Marihuana-Sorte, hängt die Stärke und Dauer des Rauschs mit der Dosis zusammen.

Royal Moby züchten
Trotz der Mischung aus Sativa und Indica, verhält sich und wächst Royal Moby meist wie eine Sativa-Pflanze. Die Sorte wurde aus einem bestimmten Grund nach einem legendären Wal benannt; sie kann groß, reichlich und robust wachsen. Aus diesem Grund empfiehlt es sich, einer Royal Moby viel Platz einzuräumen.

Sie können diese Sorte drinnen oder draußen ziehen. Aber wie die Tatsache, dass es den Cannabis-Cup als beste Outdoor-Sativa gewann, zeigt dass die Sorte besser draußen wächst. Wenn in Räumen gezüchtet, kann Royal Moby Höhen von 1,80 m erreichen. An der frischen Luft kann sie bis zu 2,75 m hoch wachsen. Die Sorte folgt dem allgemeinen Muster des Sativa-Wachstums; die Zweige sind lang und schlank und es erscheinen reichlich Knospen überall daran.

Wie man sich vorstellen kann, kann so eine große Pflanze zu gigantische Erträgen an guten Blüten führen. Wenn unter Wachstumslampen in Räumen gezüchtet, kannst Du in der Regel rund 200 Gramm pro Quadratmeter ernten. Der Ertrag im Außenbereich hängt davon ab, wie viel Sonnenlicht die Pflanze erhält. Royal Moby liebt Sonne, je mehr desto besser. Unter idealen Bedingungen mit reichlich Sonnenlicht kann jede Pflanze bis zu 1000 Gramm liefern. Weil sie so groß wächst, braucht eine Royal Moby viel Wasser und Nährstoffe im gesamten Wachstumsprozess.

Der Indica-Teil dieser Züchtung zeigt sich auf eine deutliche Weise; die Blütezeit einer Royal Moby ist relativ kurz; in der Regel etwa 9-10 Wochen. In den meisten Bioregionen der nördlichen Hemisphäre, werden die Blüten dieser Cannabissorte Mitte bis Ende Oktober zur Ernte reif sein.

Royal Moby Cannabis 420 RQS Marijuana seeds


Eine unvergessliche Sorte
Ob Du den süßen Rauch von Royal Moby schon eine Zeit lang genossen hast oder einfach nur darüber nachdenkst, es auszuprobieren, lieferte diese Erläuterung hoffentlich einigen nützlichen Kontext und Informationen. Royal Moby ist eine ausgezeichnete Wahl für eine Vielzahl von Grasrauchern; von jenen, die sich ihren eigenen Vorrat an guten Blüten züchten, über Gelegenheitsraucher, die ab und zu zur Entspannung paffen, bis hin zu jenen, die eine tägliche Dosis an grüner Kräutermedizin benötigen. Denk' an Royal Moby, wenn Du eine starke, bewußtseinserweiternde Erfahrung suchst.

 

Kaufen Royal Moby feminisierte Cannabis-Samen Online

Warenkorb

Einschließlich KOSTENFREIER Artikel

Keine Produkte

Versand € 0.00
Gesamt € 0.00

Bestellen