Painkiller XL besitzt ein fein abgestimmtes Profil an Phytochemikalien, das aufgrund seiner Zusammensetzung auf vielfältige Art und Weise mit dem Endocannabinoid-System interagiert. Die ausgeglichenen Mengen an THC und CBD erzeugen eine euphorische psychoaktive Wirkung, während Dein Geist dabei klar und funktional bleiben kann. Egal, ob Du sie als erste Tat des Tages oder zum Feierabend genießt, Painkiller XL liefert eine umfangreiche Dosis Behaglichkeit und Inspiration.

Painkiller XL: Ein Stück Geschichte von Juanita la Lagrimosa

Painkiller XL entstammt einer Erblinie legendärer CBD-Genetik – die Züchter von RQS selektierten Juanita la Lagrimosa als eine der Elternsorten, um eine CBD-reiche Basis zu gewährleisten. Diese Sorte stützt viele der berühmten CBD-Sorten, die heute auf dem Markt erhältlich sind und half dem Cannabinoid dabei, sich in der gesamten Cannabiskultur einen Namen zu machen.

Unsere Experten haben diese CBD-reiche Genetik aufgedoppelt. Sie beschlossen, die berühmte Sorte mit Respect 13 zu kreuzen – der Nachkomme von Juanita la Lagrimosa und Cannalope Haze. Als sativadominierte, preisgekrönte Sorte ergänzt Letztere die Mischung um ein aufregendes, energetisches High und ein fruchtiges Terpenprofil. Nach der Kreuzung, Stabilisierung und Perfektionierung dieser genetischen Paarung etablierten unsere Züchter Painkiller XL als eine zuverlässige Sorte mit 75% Sativa- und 25% Indica-Genetik.

Painkiller XL anbauen

Painkiller XL belohnt Anbauer in einer Vielzahl von Umgebungen mit überzeugenden Ergebnissen. Obwohl sie in einem milden Klima gedeiht, haben Anbauer dank ihrer anpassungsfähigen Eigenschaften die Möglichkeit, auch unter kühleren natürlichen Bedingungen großzügige Ernten zu erzielen.

Obwohl sie während des gesamten Wachstumszyklus eine kleine Statur beibehält, hauen Pflanzen im Grow Room dennoch große Mengen an Buds raus. Die Pflanzen werden nicht höher als 100cm und Techniken wie LST und Mainlining werden sie auf 60cm halten. Anbauer, die ihre botanischen Aktivitäten geheim halten wollen, schätzen Painkiller XL aus genau diesem Grund. Nach einer Blütezeit von 8–9 Wochen bietet sie einen Ertrag von 500–550g/m².

Im Freien machen die Pflanzen sowohl in Töpfen als auch in Hochbeeten eine gute Figur. In kleinen Töpfen angebaute Pflanzen erreichen eine maximale Höhe von 120cm, während die in größeren Töpfen ihre Wurzeln ausbreiten und bis zu 150cm groß werden können. Mit Zugang zu viel Sonne über den Tag wird Painkiller XL bis zu 550g pro Pflanze produzieren und kann Ende September geerntet werden. Achte darauf, früh in der Saison schützende Begleitpflanzen wie Basilikum und Lavendel auszusäen, um lästige Insekten in Schach zu halten.

Painkiller XL

Painkiller XL
Respect 13 x Juanita la Lagrimosa
500 - 550 gr/m2
60 - 100 cm
8 - 9 Wochen
THC: 9%
Sativa 75% Indica 25%
500 - 550 gr/plant
120 - 150 cm
Vom 15. bis ende September
Körperlich, Klares high

Painkiller XL kaufen

Wirkung und Aromen von Painkiller XL

Seelenfrieden. Euphorie. Klarheit. Diese Zustände beschreiben die Wirkung von Painkiller XL am besten. Mit einem CBD:THC-Verhältnis von 1:1 erzeugt diese Sorte ein perfekt ausgewogenes High, das den Geist in den gegenwärtigen Moment versetzt und wiederkehrende Gedanken zur Ruhe kommen lässt. Ihre Buds produzieren etwa 9% jedes Cannabinoids – genug, um vorübergehende Momente gesteigerter Kreativität zu fördern und den Konsumenten gleichzeitig zu erden und funktionsfähig zu halten.

Painkiller XL ist eine exzellente Sorte für den Genuss tagsüber und sorgt dafür, dass Du motiviert und konzentriert bleibst. Ein frische Tasse Kaffee zu jeder Raucherpause kann ihre zerebrale Wirkung verstärken.

Abgesehen von Arbeit und kreativen Tätigkeiten passt Painkiller XL auch gut zu körperlichen Aktivitäten. Ihr sativadominierter Charakter schärft den Geist und hilft Dir dabei, locker zu werden und jeden Moment zu genießen, während Du Deines Weges ziehst. Darüber hinaus hilft ihr ausgewogenes Cannabinoid-Profil dabei, eine Verbindung zwischen Geist und Muskeln zu schaffen, wenn sie direkt vor dem Sport inhaliert wird.

Ihre kleinen aber dichten Blütenstände entwickeln beeindruckende Mengen an Trichomen. Diese kristallinen Strukturen produzieren außerdem große Mengen an Terpenen, die jeden Zug mit Aromen von Zitrusfrüchten und Benzin anreichern.

Cannabinoid-Balance für Konzentration und Klarheit

Das phytochemische Gleichgewicht in ihren Buds versetzt den Geist in einen Zustand der Funktionalität und Klarheit. Während Konsumenten sorgfältig abwägen müssen, wann sie bestimmte Sorten genießen, eignet sich Painkiller XL für den gesamten Tag – sie wird lediglich jede Aktivität verbessern, in die Du gerade vertieft bist.

BIST DU 18 JAHRE ALT ODER ÄLTER?

Der Inhalt auf RoyalQueenSeeds.com ist ausschließlich für Erwachsene geeignet und nur volljährigen Personen vorbehalten.

Stelle sicher, dass Dir die Gesetzeslage in Deinem Land bekannt ist.

Indem Du auf BETRETEN klickst, bestätigst
Du, dass Du
18 Jahre oder älter bist.