Von allen Sorten da draußen, die synonym für Cannabis im Allgemeinen stehen, zählt Bubba Kush zu den bekanntesten. Ihr Rauch ist charakteristisch, hammerhart und hat nicht wenige Fans; aber er ist nicht jedermanns Sache. Die Wissenschaft hat uns jedoch weit gebracht und wir freuen uns, Dir von einer der qualitativ hochwertigsten Nachkommin von Bubba Kush erzählen zu dürfen. Diese Sorte trägt den Namen Bubble Kush und sie ist mehr als bereit, Dich in höchste Höhen zu entführen.

DIE GENETIK VON BUBBLE KUSH

Bubble Kush stammt von der berühmten Bubba Kush ab, aber das ist noch nicht alles. Tatsächlich weist der Name Bubble Kush selbst auf die Ursprünge dieser Sorte und ihre berühmte Vorfahrin hin. Bubble Kush ist nämlich ein Hybrid aus OG Kush, einem weiteren berühmten Mitglied der Kush-Cannabisfamilie und der in Indiana geborenen und in den Niederlanden entwickelten Bubble Gum. An dieser königlichen Abstammung ist leicht zu erkennen, wie sich Bubble Kush schnell einen guten Ruf erarbeiten konnte.

Bubble Kush

Bubble Kush

Bubble Kush

Genetic background Bubble Gum x O.G. Kush
Yield indoor 550 - 600 gr/m2
Height indoor 80 - 140 cm
Flowering time 7 - 8 weeks
THC strength THC: 19% (aprox.) / CBD: Low
Blend 20% Sativa, 80% Indica, 0% Ruderalis
Yield outdoor 600 - 650 g/per plant (dried)
Height outdoor 160 - 200 cm
Harvest time Late September
Effect Stoned, physically and mentally

Buy Bubble Kush

ANBAUEIGENSCHAFTEN

Wie viele indicadominierte Exemplare wächst Bubble Kush am besten in geringer Pflanzdichte. Dadurch erlaubst Du der Pflanze, die Wärme der Erde voll auszunutzen, wodurch sie ein buschiges Aussehen entwickelt. Die voll ausgereifte Pflanze entwickelt ein prächtiges Dunkelgrün mit roten Härchen, die überall herauswachsen. Mit einem Vergrößerungsglas kannst Du einen genauen Blick auf die Trichomkristalle werfen, während sie ihre Farbe von klar zu milchig mit einem Hauch Bernsteinfarbe verändern, je näher der Erntezeitpunkt kommt. Nach einer Blütephase von ungefähr 8–10 Wochen und bei guter Pflege sowie unter guten Bedingungen kannst Du Dich im Indoor-Bereich auf bis zu 600g/m² freuen.

Solltest Du diese Sorte jedoch im Freien anbauen, kann der Ertrag je nach Klima ein wenig variieren. Bubble Kush gedeiht am besten unter trockenen Bedingungen, während eine feuchte oder nasse Umgebung das Wachstum signifikant hemmen wird. Dies liegt daran, dass das feuchte Wetter ein höheres Risiko für Fäulnis- oder Schimmelbildung auf den Blüten mit sich bringt.

GESCHMACK

Auf Grund ihrer vielschichtigen Abstammung kann man davon ausgehen, dass der Geschmack dieser Sorte ebenfalls vielfältig ist. Am dominantesten treten die Noten von Kaugummi hervor, weshalb sich Bubble Kush bestens für Dich eignet, wenn Du auf diesen Geschmack abfährst. Diese Sorte bietet Dir einen unkonventionellen und doch willkommenen Kontrast und verwöhnt Dich außerdem mit einem Hauch von Erde und Kiefer.

WIRKUNG

Wie bereits erwähnt ist diese Sorte indicadominiert (ungefähr 80% Indica und nur 20% Sativa). Sie wird Dich zwar beruhigen, aber vielmehr in einen Tagtraum-ähnlichen Zustand als in Halbschlaf versetzen. Dank eines anständigen THC-Gehalts von 19% kannst Du Dich zurücklehnen und entspannen, ohne vollkommen zusammenzusacken. Bubble Kush ist möglicherweise nicht die passende Sorte für Dich, wenn Du versuchst, konzentriert zu bleiben. Sie wird Dir dennoch dabei helfen, Deiner Kreativität neuen Schwung zu verleihen.

GEPRIESEN SEI BUBBLE KUSH

Wenn Du wissen möchtest, wie Dich Bubble Kush verwöhnen wird, fragst Du am besten die Leute, die diese Sorte rauchen und anbauen! Auf unserer Seite hat sie sich bei 139 Kundenrezensionen eine Bewertung von 4,5/5 verdient und praktisch jede geschriebene Bewertung davon spricht für sich. Ohne Zweifel hat sie sich jedes einzelne Lob verdient.

BUBBLE KUSH AUTOMATIC

Obwohl Bubble Kush für eine feminisierte photoperiodische Sorte ziemlich einfach anzubauen ist, bevorzugen es manche Leute, wenn alles automatisch abläuft. Durch die Verschmelzung von Bubble Gum, OG Kush und Royal Critical Automatic ist Bubble Kush Automatic sogar noch cooler als ihr Name klingt.

Aufgrund 60% Indica-Genetik sind die beruhigenden Effekte vorhanden und 16% THC werden Dich bestens verwöhnen und für einen extra Schub Euphorie sorgen. Ähnlich wie ihr feminisiertes Pendant belohnt Dich diese Sorte mit einem süßen Aroma und einem lieblichen Hauch von Erde.

Bubble Kush Automatic bleibt kurz und wächst kräftig und schnell in ihrer Anbauumgebung. Sie sprintet von der Keimung ihrer Samen bis zur Ernte in nur ungefähr 8 Wochen. Im Grow Room überschreiten die Pflanzen nur selten eine Höhe von einem Meter (bis zu 140cm im Freien) und können unter guten Bedingungen einen beachtlichen Ertrag von 400g/m² liefern. Einzelne Pflanzen, die im Freiland wachsen, können bis zu 170 Gramm hervorbringen.

Bubble Kush Automatic

Bubble Kush Automatic

Bubble Kush Automatic Royal Queen Seeds

Genetic background Bubble Gum x O.G. Kush x Critical Automatic
Yield indoor 350 - 400 g/m2
Height indoor 40 - 80 cm
Flowering time 5 - 7 weeks
THC strength THC: 16% (aprox.) / CBD: Low
Blend 10% Sativa, 60% Indica, 30% Ruderalis
Yield outdoor 120 - 170F g/per plant (dried)
Height outdoor 60 - 100 cm
Harvest time 7-8 weeks after sprouting
Effect Relaxing and full of flavour

Buy Bubble Kush Automatic

BUBBLE KUSH UND BUBBLE KUSH AUTOMATIC ZUSAMMENGEFASST

Sowohl Bubble Kush als auch Bubble Kush Automatic sind die perfekten Sorten für einen entspannten Abend. Erstere lädt mehr zum Zurücklehnen und Tagträumen ein, wohingegen letztere für etwas mehr Euphorie sorgt. Beide bestechen jedoch durch einen süßen und dennoch erdigen Geschmack. Du kannst von beiden Sorten einen respektablen Ertrag erwarten, obwohl die eher ungeduldigen Grower unter uns möglicherweise die automatische Version bevorzugen werden. Unabhängig davon wirst Du zum Erntezeitpunkt mit einem Haufen exzellenter Blüten belohnt werden!

BIST DU 18 JAHRE ALT ODER ÄLTER?

Der Inhalt auf RoyalQueenSeeds.com ist ausschließlich für Erwachsene geeignet und nur volljährigen Personen vorbehalten.

Stelle sicher, dass Dir die Gesetzeslage in Deinem Land bekannt ist.

Indem Du auf BETRETEN klickst, bestätigst
Du, dass Du
18 Jahre oder älter bist.