By Luke Sumpter

Blue Dream beeindruckt seit zwei Jahrzehnten Cannabisanbauer und -nutzer gleichermaßen. Selbst im großen Ozean moderner Sorten bleibt dieses sativadominierte Exemplar weiterhin ein beständiger Favorit.


Blue Dream: Geschichte und genetische Abstammung

Viele neue Cannabissorten erleben eine Phase anfänglicher Popularität. Allerdings gelingt es nur wenigen, diese Beliebtheit auch aufrecht zu erhalten. Nicht so Blue Dream. Eine Handvoll Auszeichnungen, darunter der 1. Platz in den Kategorien "Sativa" und "Outdoor" beim Cannabis Cup, haben dieser Sorte einen unerschütterlichen legendären Status in der Cannabis-Community eingebracht.

Ein kurzer Blick auf ihren genetischen Hintergrund gibt einen Einblick darin, wie sie es schaffen konnte, so beliebt zu werden – und es zu bleiben. Ein berühmter Züchter namens DJ Short erschuf diese Sorte in den frühen 2000er Jahren im Cannabis-Mekka Kalifornien. Indem er Blueberry mit Haze kreuzte, entwickelte er einen Hybriden, der neben einem komplexen und leckeren Terpenprofil einen zerebralen Kick austeilt.

Blue Dream Cannabis Strain
Blue Dream Cannabis Strain

Warum wurde Blue Dream so beliebt?

Die Cannabisbranche hat sich in den letzten Jahrzehnten rasant entwickelt. Infolgedessen sind Sorten im Allgemeinen viel potenter und schmackhafter geworden. Zum Zeitpunkt ihrer Markteinführung war Blue Dream jedoch ihren Kollegen haushoch überlegen – und zwar so sehr, dass sie heutzutage immer noch erfolgreich mit vielen modernen Hybriden konkurrieren kann, deren Erschaffung sie teilweise sogar inspiriert hat!

Ein intensives, verträumtes High, verstärkt durch einen fruchtigen Geschmack, ließ sie sofort zu einer herausragenden Sorte werden. Zusätzlich zu ihrer Popularität macht ihre robuste Natur Blue Dream zu einer geeigneten Kandidatin für den Anbau in einer Reihe von Indoor- und Outdoor-Umgebungen.

Wirkung von Blue Dream

Was darfst Du erwarten, wenn Du eine Bong, einen Vaporizer oder einen Blunt voller Blue-Dream-Blüten genießt? Die Sorte stützt sich auf ihre legendäre Abstammung und löst ein ausgewogenes High aus, das es den Nutzern ermöglicht, das Beste aus Euphorie und Entspannung zu erleben. Kurz nachdem man ihren Phytochemikalien-Cocktail inhaliert hat, wird man eine erhebende und inspirierende Wirkung erleben, die Motivation und Kreativität durch die Decke schießen lässt. Sollte Deine Energie zu schwinden beginnen, wirst Du ein weiches und beruhigendes Körper-High verspüren, das sich einschleicht. Es wird Dich entspannen, ohne übermäßig stoned zu machen.

Blue Dream Effects
Blue Dream Effects

Wann ist die beste Zeit, um Blue Dream zu nutzen?

Wegen eines durchschnittlichen THC-Gehalts von 19% ist Blue Dream für jede Tageszeit geeignet, wenn sie in Maßen konsumiert wird. Solltest Du gelegentlich einen Morgenjoint genießen, wirst Du feststellen, dass Blue Dream hervorragend zu einer frischen Tasse Kaffee passt. Die Synergie von THC und Koffein wird Dich munter machen, ohne dass Du zurück ins Bett kriechen willst. Sei Dir nur bewusst, dass Blue Dream bei erhöhter Dosierung in der Regel die Konzentrationsfähigkeit einschränkt, wenngleich Dein Energielevel trotzdem hoch sein wird.

Später am Tag dient die erhebende Wirkung dieser Sorte als zuverlässiger Muntermacher, um Dich auf Reiseflughöhe zu halten. Am Abend und in der Freizeit kannst Du ihre Wirkung nutzen, um Dir die dringend benötigte Inspiration für kreative Projekte zu holen. Obwohl das Rauchen dieser Buds zu kurz vor dem Schlafengehen Dich wach halten könnte, werden Dir bei richtigem Timing sofort die Augen zufallen, sobald ihre körperliche Wirkung einsetzt.

Geschmack und Aroma von Blue Dream

Obwohl die Wirkung von Blue Dream sicherlich eine Rolle bei ihrem Erfolg auf dem Cannabismarkt gespielt hat, war der Schlüsselfaktor, der die Sorte zu einem Star machte, wohl ihr Geschmack.

Beim Rauchen oder Verdampfen dieser Blüten erlebst Du ein komplexes und vielschichtiges Geschmacksprofil, in dem starke Noten von Beeren und Waldfrüchten dominieren. Diese Mischung wird zusätzlich nicht nur durch etwas Duft nach Erde und Moschus geerdet, sondern auch durch eine subtile Nuance von Kiefer und Pfeffer.

Welche Terpene enthält die Sorte Blue Dream?

Ihre Terpene tragen nicht nur zur Wirkung der Sorte bei, sondern sind auch für die Erzeugung der oben erwähnten Geschmacks- und Aromastoffe verantwortlich. Lass uns einen Blick auf die drei Hauptterpene in den Blüten von Blue Dream werfen:

  • Myrcen: Dieses Monoterpen verleiht Blue Dream ein erdiges und moschusartiges Aroma. Als dominantes Terpen in der Mischung trägt die Verbindung auch zur körperlich entspannenden und leicht stoned machenden Wirkung bei, die diese Sorte auslöst.
  • Pinen: Wie der Name dieser Verbindung schon sagt, kommt Pinen in großen Mengen in Kiefern vor. Es fügt dem Profil von Blue Dream einen kiefernartigen, holzigen und erfrischenden Geschmack sowie ein erfrischendes Aroma hinzu. Vorläufige Studien legen nahe, dass Pinen helfen könnte, die durch THC verursachte Beeinträchtigung des Kurzzeitgedächtnisses zu reduzieren.
  • β-Caryophyllen: Dieses pfeffrige und würzige Terpen verleiht Blue Dream das gewisse Etwas. Auch als Cannabinoid eingestuft, bindet β-Caryophyllen an die CB2-Rezeptoren des Endocannabinoid-Systems. Dieser Wirkmechanismus wird derzeit in Bezug auf einen möglichen Einfluss auf Entzündungen untersucht.
Blue Dream Taste
Blue Dream Taste

Anbaueigenschaften von Blue Dream

Blue Dream steht für eine im Allgemeinen einfache und unkomplizierte Anbauerfahrung, was sowohl für Indoor-Vorhaben als auch für Plantagen unter freiem Himmel gilt. Falls Du die Begrenzung einer Growbox bevorzugst, wird diese Pflanze unter einer starken Anbaulampe gut gedeihen. Da die Sorte etwas größer werden kann, solltest Du erwägen, ihre Pflanzen früh zu kappen, um sie kurz und kompakt zu halten, falls Dein Platzangebot begrenzt sein sollte. Sobald Du den Lichtzyklus auf 12/12 umgestellt hast, wirst Du beobachten können, wie sich in den nächsten 10 Wochen ein Blätterdach voller Blüten entwickelt. Bereite Dich in dieser Umgebung darauf vor, bis zu 600g/m² zu ernten.

Im Freien schätzt Blue Dream ein warmes Klima, wächst aber auch in Regionen gut, die während der Wachstumsphase kühle Perioden erleben. Untrainiert werden die Pflanzen eine Höhe von etwa 150cm erreichen, wobei sie eine große Hauptblüte ausbilden, die zur Erntezeit stark an Gewicht zugenommen haben wird. Verpflanze sie für beste Ergebnisse in Erde, die reich an organischer Substanz ist, und verwende lebenden oder toten Mulch, um die Bodenmikroben zu schützen und den Nährstoffkreislauf zu maximieren. Stelle Dich darauf ein, Mitte Oktober etwa 550g/Pflanze zu ernten.

Sind beim Anbau von Blue Dream Schwierigkeiten zu erwarten?

Blue Dream durchläuft die Wachstumsperiode in der Regel ohne größere Probleme. Angesichts ihrer sativadominierten Natur gibt es jedoch bestimmte Schritte, die Du unternehmen kannst, um die Wahrscheinlichkeit einer Katastrophe zu verringern. Wende früh in der Wachstumsphase Trichoderma und Mykorrhizapilze an, um die Wurzeln vor Pilzpathogenen zu schützen. Falls Du in einem feuchten Klima lebst, solltest Du bei den Pflanzen Topping und die Anwendung von LST erwägen, um einheitliche Blüten zu erzeugen, denn große, dichte Colas sind anfälliger für Schimmel.

Blue Dream: Ein zuverlässiger Klassiker

Blue Dream ist bis heute beliebt, was sie ihrem vielseitigen High und schmackhaften Terpenprofil zu verdanken hat. Hinzu kommt, dass ihr robustes Wachstum sie gleichermaßen zu einer realistischen Option für Anfänger und erfahrene Anbauer macht. Solltest Du nach einer Sorte suchen, die immer wieder hervorragende Ergebnisse liefert, wird Dir Blue Dream eine lohnende Old-School-Erfahrung bieten. Die Sorte hat sogar einige der beliebtesten Sorten im Katalog von Royal Queen Seeds inspiriert. Falls Du Blue Dream mit unserem einzigartigen Spin erleben möchtest, dann hole Dir einige Haze-Berry-Samen in die Erde!

Haze Berry
23_genetic background_1 Blueberry x Shining Silver Haze
33_Yield indoors_1 525 - 575 gr/m2
31_plant height outdoor_1 60 - 100 cm
25_flowering time_1 9 - 11 Wochen
29_THC_1 THC: 20
28_Type Blend_1 Sativa 60% Indica 40%
34_yield outdoor_1 600 - 650 gr/plant
32_plant height outdoors_1 160 - 180 cm
27_harvest period_1 Ende Oktober
22_Effect_1 Körperlich entspannend, Lang anhaltend, Stark

Haze Berry kaufen

BIST DU 18 JAHRE ALT ODER ÄLTER?

Der Inhalt auf RoyalQueenSeeds.com ist ausschließlich für Erwachsene geeignet und nur volljährigen Personen vorbehalten.

Stelle sicher, dass Dir die Gesetzeslage in Deinem Land bekannt ist.

Indem Du auf BETRETEN klickst, bestätigst
Du, dass Du
18 Jahre oder älter bist.