Neuer Cannabis-Seedfinder – finde Dein Match!

RQS-Gutachter Facharzt für Neurologie; Biologe, spezialisiert auf die biogesundheitliche Branche

Carles Doménech | MD; Doktorand

Experte für Neurologie - Psychiatrie - Pharmakodynamik und Pharmakokinetik von Cannabis - Sicherer Konsum

Externe Publikationen:

Carles Doménech ist ein auf Neurologie spezialisierter Arzt und Biologie mit laufenden PhD-Studien zur Erforschung von Cannabisverbindungen und ihrer Anwendung im medizinischen Bereich.

“Die Kunst des Heilens kommt von der Natur, nicht vom Arzt. Daher muss der Arzt von der Natur aus beginnen, einen offenen Geist haben.“ — Paracelsus

Carles Doménech ist Facharzt für Neurologie und Biologe mit laufenden PhD-Studien im biogesundheitlichen Bereich. Er hat über 10 Jahre Erfahrung in der Behandlung von Patienten mit neurologischen Erkrankungen in mehreren spanischen Krankenhäusern.

Er kombiniert diese Arbeit mit mehr als fünf Jahren in der biologischen Forschung als Doktorand in den Bereichen Tier- und Pflanzentaxonomie, Genetik und Bioinformatik. Sein Interesse an giftigen Substanzen und veränderten Bewusstseinszuständen, die durch Cannabis und andere Pflanzen hervorgerufen werden, begann bereits in seiner frühen Jugend.

Derzeit arbeitet er weiterhin als Neurologe in Krankenhäusern in Valencia und an seiner Karriere als Forscher an der Universität von Alicante. Außerdem hat er ein beständiges Interesse daran, die Erlangung von Cannabis und anderen Pflanzen mit potenziellen therapeutischen Nutzen zu optimieren.

Carles’s neueste begutachtete Beiträge


Latest posts


  • Wie Cannabis mit Antidepressiva interagiert

    Cannabis und Antidepressiva fördern beide glückliche Gehirnchemikalien und lassen sogar neue Gehirnzellen entstehen. Beides gleichzeitig einzunehmen, kann jedoch zu möglicherweise gefährlichen Inte ...

  • Kann Cannabis bei Depressionen helfen?

    THC und CBD sind die bekanntesten von der Pflanze produzierten Moleküle und die Beziehung von beiden zu Angst und Depression wird eingehend erforscht.

  • Kann Cannabis Benzodiazepine Als Angstlösendes Mittel Ersetzen?

    Manche Cannabiskonsumenten nutzen Gras, um ihre Stimmung aufzuhellen oder sich dem Vergnügen der Entspannung hinzugeben. Deshalb wurde in Studien untersucht, ob bestimmte Cannabissubstanzen angstlö ...

  • Kann Cannabis bei Alkoholentzug helfen?

    Den Alkoholkonsum zu beenden ist nicht nur schwierig, sondern es kann in manchen Fällen sogar lebensbedrohlich sein. Forscher arbeiten intensiv daran, neue Genesungsmittel zu finden, und manche hab ...

  • CBD, Serotonin und Angst

    So manch einer von uns Cannabisnutzern konnte mit bestimmten Sorten bereits eine gewisse Verbesserung der Stimmung und des Ausmaßes an Entspannung erfahren. Heutzutage beginnen jedoch Wissenschaftl ...

BIST DU 18 JAHRE ALT ODER ÄLTER?

Der Inhalt auf RoyalQueenSeeds.com ist ausschließlich für Erwachsene geeignet und nur volljährigen Personen vorbehalten.

Stelle sicher, dass Dir die Gesetzeslage in Deinem Land bekannt ist.

Indem Du auf BETRETEN klickst, bestätigst
Du, dass Du
18 Jahre oder älter bist.