By RQS Editorial Team


Bei RQS werden alle unsere Sorten so gezüchtet, dass sie die besten Eigenschaften aufweisen, um sowohl Grower als auch Nutzer zufriedenzustellen. Aber im Jahr 2023 hat sich eine Sorte über alle anderen erhoben – Orion F1.

Als einer der ersten F1-Hybriden, die jemals auf den Markt gebracht wurden, zeichnet sich Orion F1 durch eine beispiellose Vitalität, Einheitlichkeit und Produktivität aus, und all das, während sie in rund 10 Wochen zur Ernte rast. Diese Eigenschaften haben sofort die Aufmerksamkeit unserer Fans und Kunden auf sich gezogen und die Beliebtheit unserer Auswahl an bahnbrechenden F1-Hybriden befeuert.

Lies weiter, um Dich mit allem vertraut zu machen, was Orion F1 so besonders macht, und hol Dir dann selbst ein paar Samen, um die beste Sorte des Jahres zu probieren.

Orion F1: Ein Meisterwerk der Cannabiszucht

Ob Du den Namen Orion nun mit dem Sternbild oder dem mythischen griechischen Jäger verbindest, wirst Du ihn bald mit der F1-Hybridsorte von RQS identifizieren. Als Ergebnis sorgfältiger Inzucht stammt Orion F1 von den Elternlinien Blue Mammoth Auto, Blue Dream und Amnesia ab, was sie im Anbau zu einem wilden und im Vorratsglas zu einem wunderbar potenten Exemplar macht.

Als eine der ertragreichsten Sorten unseres F1-Sortiments liefert Orion sowohl Qualität als auch Quantität in Hülle und Fülle.

Trichomes

Geschmack, Aroma und Wirkung von Orion F1: Frische Aromen und entspannende Euphorie

Orion F1 ist eine wahre Terpenbombe mit einem hohen Anteil an Myrcen und einem mittleren Anteil an Farnesen und Ocimen. Dieses Terpen-Trio sorgt für einen Geschmack, der gleichzeitig süß und erfrischend ist. Nutzer werden sicherlich die fruchtige, bonbonartige Süße wahrnehmen, aber ein frischer Hauch von Pinien verhindert, dass der Geschmack zu süßlich wird.

Was das High angeht, dreht sich bei Orion F1 alles darum, eine entspannende Euphorie zu liefern. Aufwartend mit einem außergewöhnlichen THC-Gehalt und den bereits erwähnten Terpenen, hüllt Orion F1 den Nutzer in eine beruhigende Umarmung, die bei maßvollem Konsum nicht zum Couch-Lock führen wird. Stattdessen wirst Du stundenlange, kreative Wonne erleben. Verbringe den Abend mit Tagträumen, unterhalte Dich mit engen Freunden oder höre Deine Lieblingsmusik. Aufgrund der hohen Potenz und der stoned machenden Inhaltsstoffe sollte Orion F1 am besten am Nachmittag und Abend konsumiert werden, obwohl das anfängliche euphorische High auch am späten Morgen noch einen netten Schub verleihen kann.

Neben seiner Verwendung für Genusszwecke hat Orion F1 auch die Gunst ganzheitlich orientierter Cannabisnutzer gewonnen, da sie ein lang anhaltendes, körperlich-geistiges High bietet, das hilft, mentalen wie auch körperlichen Spannungen die Härte zu nehmen. Bei der Verwendung in größeren Mengen kann die Wirkung einschläfernder ausfallen, was Nutzern ermöglicht, sanft in den Schlaf abzudriften.

Orion F1
23_genetic background_1 Blue Mammoth Auto x Blue Dream x Amnesia
25_flowering time_1 35 - 40 Tage
29_THC_1 THC: Sehr hoch
22_Effect_1 Beruhigend, Körperlich entspannend, Stoned
110_harvest 65 - 70 Tage nach dem Keimen

Orion F1 kaufen

Anbau von Orion F1: Stark und mächtig

Zusätzlich zu ihrem einzigartigen Geschmack und ihrer wohltuenden Wirkung zeichnet sich Orion F1 durch ein beeindruckendes Wachstum aus. Als hochoktanige Autoflower erreicht sie eine maximale Höhe von nur 65–80cm, was sie super geeignet für beengte Innenräume, den Anbau auf dem Balkon und Guerilla-Aktionen macht. Trotz ihrer geringen Größe sind diese Pflanzen sehr ergiebig und liefern die Ware in kurzer Zeit. Innerhalb von nur 65–70 Tagen von der Keimung bis zur Ernte (mit einer blitzschnellen Blütezeit von 35–40 Tagen) produziert Orion F1 einen massiven Ertrag, der Dir die Kinnlade herunterfallen lassen werden.

Der absolut beste Aspekt ist, dass aus allen Samen dieser Sorte einheitliche Pflanzen heranwachsen werden, die die gleiche Struktur aufweisen und die gleiche Zeit bis zur Ernte benötigen. Dies ermöglicht es Growern, die Produktion zu optimieren und die Lichtexposition ihrer Pflanzen zu maximieren, ohne Trainingsmethoden anwenden zu müssen – obwohl etwas LST helfen kann, den Ertrag von Orion noch weiter zu steigern.

All das bedeutet, dass selbst Anfänger im Cannabisanbau außergewöhnliche Ernten von potenten und aromatischen Buds erzielen können. Erfahrene Grower hingegen können die Produktion auf die Spitze treiben und innerhalb einer Anbausaison zahlreiche Ernten erzielen. Mit dieser vielseitigen Sorte hast Du die Wahl!

Trichomes

Orion F1: Erfahrungsberichte

Es fällt Dir schwer zu glauben, was wir alles über Orion F1 zu sagen haben? Nun – dann lass es Dir von unseren Growern sagen: Diese Sorte stellt die meisten konventionellen Sorten in den Schatten!

Was das Wachstum angeht, hat Breadandbuds das Folgende zu sagen:

"Ich habe mich in diese Sorte verliebt. Ich liebe ihre Kompaktheit, ihre langen Buds, ihre Geschwindigkeit und ihre Harzproduktion. Außerdem ist sie produktiv. Es lohnt sich auf jeden Fall, noch ein weiteres F1-Meisterwerk auszuprobieren. Ich sehe deutlich [Einflüsse von] Amnesia und Blue Dream… Super gute Genetik-Arbeit".

Doch dies ist nicht der einzige von der Produktivität von Orion beeindruckte Nutzer. TTAzazel meldete sich zu Wort und sagte: "Exzellente Sorte. Großartige Produktion. Die beste F1, die ich bis jetzt gesehen habe". Ähnlich äußerte sich QueenOfTheKind: "Sie ist sehr ertragreich…" und teilt mit, dass sie so "klebrig wie nur möglich ist und nach Obst und Trauben riecht". Der Nutzer Lilyput stimmt dem zu und beschreibt die Sorte als "sehr schön und weich, mit einem süßen, fruchtigen und leicht pfeffrigen Geschmack".

Andere Nutzer wie etwa E.M. bemerken die unglaubliche Robustheit von Orion: "Orion-Pflanzen weisen durch die Bank weg eine enorme Wucht und Einheitlichkeit auf". Drgreen13 stimmt dem zu und fügt hinzu: "Sie wuchs wie ein Champion, ohne jegliche Probleme. 9 Wochen vom Samen bis zum Rauchen. Ich würde sie definitiv empfehlen…".

Seldom_Seen erwähnt weiterhin, dass sie widerstandsfähig ist und "extreme Temperaturen während des Anbaus aushielt und nie Anzeichen von Stress zeigte".

Auch in Bezug auf ihr High schwärmten die Nutzer von so einigem, obwohl Y. S. warnt: "Orion F1 hat einen extrem hohen THC-Gehalt… sie ist nichts für schwache Stoner!" Trotz der Potenz ist das High glücklich und entspannend, wie RobDiv berichtet: "Raucht sich super weich – ein sehr schönes GLÜCKSELIGES Kopf-High. Meine Freundin mag diese Sorte, weil sie nicht zum Couch-Lock führt…"

Dies ist nur eine kleine Auswahl an Orion F1 lobenden Erfahrungsberichten. Schau Dir unsere Rezensionen an, um noch mehr über diese Pflanze zu erfahren.

Trichomes

Orion F1: Erweise dem allmächtigen Jäger Respekt

Wenn es um die besten Cannabissorten des Jahres 2023 geht, können, wenn überhaupt, nur wenige Sorten, den dynamischen Geschmack, die wahnsinnige Potenz, die enormen Erträge und die unbestreitbare Zuverlässigkeit von Orion F1 übertreffen. Außerdem ist sie unglaublich vielseitig und einfach anzubauen. Dies bedeutet, dass sich so ziemlich jeder an dem Anbau einer F1-Sorte versuchen kann, der sich dafür interessiert. Also bringe Deine Orion-F1-Samen in die Erde und beginne das Jahr 2024 mit der besten Sorte auf dem Markt!

BIST DU 18 JAHRE ALT ODER ÄLTER?

Der Inhalt auf RoyalQueenSeeds.com ist ausschließlich für Erwachsene geeignet und nur volljährigen Personen vorbehalten.

Stelle sicher, dass Dir die Gesetzeslage in Deinem Land bekannt ist.

Indem Du auf BETRETEN klickst, bestätigst
Du, dass Du
18 Jahre oder älter bist.