Verdampfe Deine eigenen Kräutermischungen mit diesen ausgezeichneten Alternativen zu Cannabis!

Inhaltsverzeichnis:

Du magst es, Cannabis zu verdampfen? Wir auch! Aber wusstest Du, dass es eine ganze Menge anderer, legaler Kräuter gibt, die sich ebenfalls sehr gut verdampfen lassen? Die verlockenden Aromastoffe dieser Kräuter haben jeweils einzigartige Effekte und Nutzen. Sie bieten viele Möglichkeiten für Experimente – perfekt, wenn Du eine Graspause einlegen möchtest. Wenn Du auch Gärtner bist, sind viele dieser Kräuter auch ausgezeichnete Begleitpflanzen für Cannabis.

Vielleicht möchtest Du Dich entspannen? Pushen? Deine Stimmung verbessern? Was auch immer Deine pflanzlichen Neigungen sind, wir sind hier, um Dir zu helfen, Deinen Vape-Horizont zu erweitern.

BEGINNE MIT DER RICHTIGEN AUSRÜSTUNG

Das Verdampfen von Kräutern beginnt mit dem Erwerb der richtigen Ausrüstung. Verschiedene Kräuter verdampfen bei verschiedenen Temperaturen, daher lohnt es sich, in einen hochwertigen Verdampfer mit Temperaturregelung zu investieren.

Hier sind zwei großartige Optionen:

MIGHTY

Der Mighty ist so erstklassig, dass er in Europa als Medizinprodukt zertifiziert wurde. Dieser batteriebetriebene Vape ist kompakt, tragbar und leistungsstark. Das Beste daran ist, dass es sehr einfach ist, die Temperatur mithilfe der Präzisions-LED-Anzeige einzustellen. Der Mighty vibriert, wenn er die von Dir gewählte Temperatur erreicht hat, und lässt Dich somit wissen, dass er startbereit ist.

MIGHTY Vaporizer

MIGHTY Vaporizer

Conduction / Convection Conduction & Convection
Dimensions 140 x 80 x 30 mm2
Weight 230 gr
Temperature 40°C - 210°C /
104°F - 410°F
Time 2 MIN
Weight 1,4 CM3
Control Control
Content Drip, Liquid Pad

Buy MIGHTY Vaporizer

 

BOUNDLESS CF

Das Boundless CF ist perfekt, um Vape-Liebhaber mit schmalem Geldbeutel zu begeistern. Mit seinem sexy, ergonomischen Design und dem üppigen Luftstrom bietet er Dir bei jedem Mal einen geschmeidigen, zufriedenstellenden Zug. Der Boundless CF heizt innerhalb von nur in 20 Sekunden auf und verfügt über fünf Temperaturstufen (179°, 188°, 196°, 204°, 213°). Dank dieser Voreinstellungen kannst Du einfach rumprobieren und findest sehr schnell Deine Lieblingstemperatur.

Boundless CF

Boundless CF

Conduction / Convection Conduction / Convection
Dimensions 100 x 60 x 30 mm2
Weight 200 gr
Temperature 60°C - 230°C /
140°F - 446°F
Time 20 SEC
Weight 0,5 g
Control Control remote
Content Dried herbs and concentrates

Buy Boundless CF

 

SECHS LEGALE KRÄUTER ZUM VERDAMPFEN (KEIN CANNABIS)

Jetzt, da Du die richtige Ausrüstung hast, kommen wir zum besten Teil: dem Verdampfen dieser Kräuter. Lavendel, Kamille, Pfefferminz – klingt wie eine köstliche Teemischung! Auch wenn Du wahrscheinlich mit vielen dieser Kräuter bereits vertraut bist, bringt das Verdampfen deren Wirkung aber um einiges stärker zum Vorschein.

Der Konsum Deiner Lieblingskräuter in einer konzentrierteren Form kann Dir helfen, schneller Zugang zu all deren therapeutischen Nutzen zu erhalten. Außerdem befriedigt man damit auch diesen fast schon rituellen Drang zum Rauchen – es ist perfekt, wenn Du versuchst, einen Schritt kürzer zu treten oder Dich vom Rauchen von Cannabis oder Nikotin komplett abzuwenden. Schließlich sind alle diese Kräuter legal, was bedeutet, dass sie sorglos gekauft und verdampft werden können.

THAI BASILIKUM (130°C / 266°F)

Thai basilikum

Basilikum eignet sich nicht nur zum Würzen Deiner Lieblingsgerichte! Basilikum wird auch häufig als Heilkraut zur Bekämpfung von Erkältungssymptomen und zur Unterstützung der Verdauung verwendet. Das Verdampfen von Basilikum setzt Linalool frei, ein Terpen, das in vielen Cannabissorten vorkommt. Die therapeutische Wirkung kann Dir helfen, Dich zu entspannen und Deine Stimmung zu verbessern.

Wenn es um den Anbau geht, ist Thai Basilikum ein ausgezeichneter Begleiter für Cannabis. Sein ausgeprägtes Aroma zieht Schmetterlinge und andere Nützlinge an und schreckt Schädlinge wie Blattläuse ab.

DAMIANA (190°C / 374°F)

Damiana

Damiana ist ein mittelamerikanisches Kraut, das traditionell schon von den Maya als Aphrodisiakum verwendet wurde. Typischerweise zu einem Tee gebraut, wird das Verdampfen von Damiana immer beliebter. Die Wirkstoffe in Damiana wurden wissenschaftlich auf ihren Nutzen hin untersucht. Es hat das Potenzial, die Energie zu steigern, die Stimmung zu verbessern, den Körper zu entspannen und der Libido ein wenig mehr Dampf zu verleihen. Damiana ist auch großartig, wenn es zusammen mit Cannabis verdampft wird.

LAVENDEL (130°C / 266°F)

Lavendel

Lavendel ist bekannt für sein beruhigendes, angenehmes Aroma. Aber wusstest Du schon, dass er auch therapeutische Eigenschaften haben kann? Die Wirkung von Lavendel auf das Nervensystem deutet darauf hin, dass es sich um ein Muskelentspannungsmittel, einen Stimmungsstabilisator und ein Beruhigungsmittel handeln könnte. Dies macht ihn zu einem ausgezeichneten Kraut zum Verdampfen, wenn Du Dich gestresst oder aufgewühlt fühlst oder einfach nur in Ruhe schlafen willst. Und natürlich kann man sich immer darauf verlassen, dass er verdammt gut riecht.

Lavendel ist eine weitere fabelhafte Begleitpflanze für den Anbau von Cannabis. Das beruhigende Aroma und die schönen Blüten verleihen Deinem Garten ein wunderliches Flair. Lavendelpflanzen ziehen auch eine Menge hilfreicher Insekten an, während sie sich und andere vor Flöhen, Zecken und hungrigen kleinen Mäusen schützen.

KAMILLE (190°C / 374°F)

Kamille

Ein weiteres Kraut, das für seine beruhigende Wirkung bekannt ist, ist Kamille. Du hast es wahrscheinlich als Tee schon probiert. Eine dampfende Tasse Kamille vor dem Schlafengehen ist unter Tanten weltweit beliebt. Wenn Du ein Fan von Kamillentee bist, solltest Du in Betracht ziehen, ihn zu Deiner Kräutersammlung hinzuzufügen, um einen zusätzlichen Grad an Entspannung zu erzielen. Dies könnte sogar helfen, das Immunsystem zu stärken und Verdauungsstörungen zu lindern.

Als Begleitpflanze hilft Kamille, Bienen anzulocken und gleichzeitig Fliegen und Stechmücken abzuwehren. Kamille ist ein robuster Strauch, der dabei hilft, den Turgor benachbarter Cannabispflanzen zu erhöhen.

ZITRONENMELISSE (140°C / 284°F)

Zitronenmelisse

Zitronenmelisse ist ein Kraut aus der Familie der Minzen. Sie wird häufig als Schlafmittel verwendet und wurde auf ihre stresslösenden Eigenschaften hin untersucht. Zitronenmelisse kann möglicherweise auch die kognitiven Fähigkeiten verbessern und ist als pflanzliches Mittel gegen Kopfschmerzen und Menstruationskrämpfe sehr beliebt.

Als Begleitpflanze hilft Melisse, Trauermücken und Moskitos abzuwehren. Da es sich um eine mehrjährige Pflanze handelt, die jedes Frühjahr nachwächst, dient die Melisse als natürliche Orientierungshilfe: Das Wiederauftreten ihrer goldgrünen Triebe erinnert Dich daran, wann Du Deine Cannabissamen keimen solltest.

PFEFFERMINZE (160°C / 320°F)

Pfefferminze

Pfefferminze ist quasi ein Synonym für Frische und ist ein Muss für alle, die ihrem Vape-Erlebnis einen angenehmeren Geschmack verleihen wollen. Dies macht sie zu einer willkommenen Ergänzung zu vielen verschiedenen Kräutermischungen. Pfefferminze wird auch als eigenständige Zutat angesehen. Sie ist beliebt wegen ihrer beruhigenden Wirkung und könnte zur Behandlung von Asthma, Allergien und einer Vielzahl anderer Beschwerden verwendet werden. Bereits die alten Ägypter, Griechen und Römer verwendeten Pfefferminze als Heilkraut. Es wurde als entzündungshemmendes und verdauungsförderndes Mittel, Erkältungsbehandlung, Schmerzmittel und mildes Stimulans geschätzt.

Das erfrischende Aroma der Pfefferminze hilft, den starken, erdigen Duft der reifenden Marihuana-Pflanzen zu überdecken. Was Insekten betrifft, die für das Wachstum nützlich sind, hilft Pfefferminze dabei, die richtige Arten anzulocken.

EIGENE KRÄUTERMISCHUNGEN HERSTELLEN: SO GELINGT'S

Wir haben Dir einige unserer Lieblingskräuter vorgestellt. In Wirklichkeit gibt es Unmengen von Optionen, aus denen man wählen kann. Die Nutzen des Verdampfens getrockneter Kräuter treten erst so richtig ein, wenn Du Deine eigenen Kräutermischungen herstellst. Dies macht Spaß, stärkt Dich und ermöglicht es Dir, die Aromen und Effekte nach Belieben zu optimieren.

Der Schlüssel zur Schaffung einer großartigen Kräutermischung ist das Verhältnis. Für jede Mischung solltest du ein "Basiskraut" haben, das den Großteil ausmachen sollte. Dann brauchst du 2–4 "Modifikator-Kräuter" mit komplementären Eigenschaften oder Aromen. Du kannst auch eine Art "Geschmacksbonus" aus einem bestimmten Kraut hinzufügen, ganz nach Deinen Präferenzen. Das allgemeine Verhältnis sollte 3:2:1 (Basis:Modifikator:Geschmack) betragen.

UNSERE LIEBLINGSREZEPTE FÜR KRÄUTERMISCHUNGEN

Hier sind ein paar Rezepte für den Start, basierend auf dem oben genannten, klassischen Verhältnis:

ANTI-GRIPPE-MISCHUNG (130-155°C / 266-311°F)

Wenn Du merkst, dass eine Grippe im Anmarsch ist, könnte diese Mischung die Antwort auf Deine Stoßgebete sein. Sie enthält eine Reihe an Kräutern, die helfen könnten, Symptome einer Grippe oder Erkältung zu lindern. Von der Bekämpfung von Verstopfungen in der Nase und Brust bis hin zur Linderung von Übelkeit wirkt diese Kräutermischung symbiotisch, um dich schnell wieder besser fühlen zu lassen.

ZUTATEN

Basis: Rosmarin
Modifikatoren: Pfefferminze, Eukalyptus, Basilikum
Geschmack: Nelken

Anti-grippe-mischung

MÖGLICHE NUTZEN
  • Abschwellend / schleimlösend
  • Antiviral
  • Antimikrobiell
  • Entzündungshemmend
  • Stärkt die Abwehrkräfte
  • Beruhigt den Verdauungstrakt

ANTI-ALLERGIE ALCHEMIE-MISCHUNG (175–200°C / 347–392°F)

Probiere diese wohltuende Kräutermischung aus, wenn Du an lästigen saisonalen Allergien leidest. Neben Kräutern mit abschwellender Wirkung wie Pfefferminze und Ingwer enthält diese Mischung Brennnessel, die hinsichtlich ihrer Wirkung als Antihistaminikum für die Behandlung allergischer Rhinitis untersucht wird. Verdampfe sie einmal am Morgen und einmal in der Nacht, um die Symptome in Schach zu halten, oder nehme bei Bedarf ein paar Züge tagsüber.

ZUTATEN

Basis: Brennnessel
Modifikatoren: Pfefferminze, getrockneter Ingwer
Geschmack: Zitronenmelisse

Anti-allergie alchemie-mischung

MÖGLICHE NUTZEN
  • Entzündungshemmend
  • Antihistamin
  • Energieschub
  • Abschwellend
  • Muskelrelaxans
  • Migräne-lindernd

"RELAX, VAPE-IT-EASY"-MISCHUNG (175–190°C / 347–374°F)

Diese Mischung ist perfekt für eine gechillte Nacht zuhause mit Deinem Partner. Damiana ist als Aphrodisiakum bekannt, kann aber einen bitteren Geschmack haben. Zum Glück nehmen Lavendel und Kamille mit ihren angenehmen Aromen der Mischung die Kanten. Sie tragen auch zum Entspannungsniveau insgesamt bei, was Dir dabei helfen wird, mit Deinem Partner – und später mit Deinem Kissen – eins zu werden.

ZUTATEN

Basis: Damiana
Modifikator: Kamille
Geschmack: Lavendel

MÖGLICHE NUTZEN
  • Angstlinderung
  • Schlafhilfe
  • Stimmungsaufheller
  • Aphrodisiakum
  • Muskelrelaxans
  • Migränelinderung

GETROCKNETE KRÄUTER VERDAMPFEN – EINE GANZ NEUE WELT

Nun, da Du einige Möglichkeiten kennengelernt hast, ermutigen wir Dich dazu, selbst kreativ zu werden. Experimentiere mit den verschiedenen Kräutern und beginne damit, Deine eigenen, selbst zusammengestellten Kräutermischungen zum Verdampfen zu kreieren. Jede Menge anderer Kräuter lassen sich auch gut mit Cannabis mischen und können so eine zusätzliche Dimension zu Deiner normalen Graserfahrung hinzufügen. Falls Du irgendwelche Medikamente einnimmst oder Vorerkrankungen hast, sorge dafür, zunächst mit Deinem Arzt zu sprechen, um mögliche Wechselwirkungen auszuschließen. Wenn alles soweit passt, könntest Du Dir durch das Verdampfen neuer und verschiedener getrockneter Kräuter eine ganz neue Welt der Selbstpflege und Zufriedenheit erschließen.

External Resources:
  1. Exploring scientifically proven herbal aphrodisiacs https://www.ncbi.nlm.nih.gov
  2. Lavender and the Nervous System https://www.ncbi.nlm.nih.gov
  3. Chamomile Tea: New Evidence Supports Health Benefits -- ScienceDaily https://www.sciencedaily.com
  4. Nutrients | Free Full-Text | Anti-Stress Effects of Lemon Balm-Containing Foods | HTML https://www.mdpi.com
  5. Nettle extract (Urtica dioica) affects key receptors and enzymes associated with allergic rhinitis. - PubMed - NCBI https://www.ncbi.nlm.nih.gov
Disclaimer:
This article has been written for informational purposes only, and is based on research published by other externals resources.

BIST DU 18 JAHRE ALT ODER ÄLTER?

Der Inhalt auf RoyalQueenSeeds.com ist ausschließlich für Erwachsene geeignet und nur volljährigen Personen vorbehalten.

Stelle sicher, dass Dir die Gesetzeslage in Deinem Land bekannt ist.

Indem Du auf BETRETEN klickst, bestätigst
Du, dass Du
18 Jahre oder älter bist.