Das Zeitalter der Technologie hat uns viele verschiedene Gadgets und Werkzeuge bereitgestellt, die dazu beitragen, die Aktivitäten unseres täglichen Lebens zu verbessern. Oft werden diese Aktivitäten dadurch einfacher und können leichter verfolgt und aufgezeichnet werden. Dazu gehören Smartphone-Anwendungen und -Apps. Diese Softwares wurden entwickelt, um zahlreiche Aktivitäten zu verbessern, vom Einkaufen über das Trainieren bis hin zur Navigation und Kommunikation. Und Cannabiskonsumenten wurden sicherlich nicht vernachlässigt, da es mittlerweile viele verschiedene Cannabis-Apps gibt. Die Apps können Dir beim Anbau von Gras helfen oder Dir Kochrezepte empfehlen und noch viel mehr. Allerdings funktionieren manche dieser Apps nur in Ländern, in denen Cannabis bereits legal ist.

Es folgen 7 der besten Cannabis-Apps, mit denen Du Dein Cannabis-Erlebnis in jeder Hinsicht verbessern kannst.

1. WEEDMAPS

Weedmaps ist der beste Freund jedes Cannabinieri. Diese hochmoderne Software wurde entwickelt, um Cannabiskonsumenten bei der Suche nach Cannabis-Apotheken und anderen Verkaufsstellen zu helfen. Die App funktioniert auf internationaler Ebene und kann in Kalifornien genauso gut verwendet werden, um die beste Cannabis-Apotheke zu finden, als auch in Barcelona in Spanien, um die besten Cannabis Clubs ausfindig zu machen. Die App beinhaltet eine Visualisierung im Google Maps-Stil, die alle Standorte der Apotheken in Deiner Näher und darüber hinaus anzeigt.

Weedmaps hilft Dir nicht nur dabei, die besten Verkaufsstellen in Deiner Nähe zu finden, sondern zeigt Dir auch die Menüs und Preislisten der meisten Betriebe an. Du kannst verschiedene Optionen auschecken, bevor Du Dein Haus verlässt und Dich auf die Reise begibst, um Dir etwas Gras zu beschaffen. Die App bietet außerdem ausführliche Sortenbeschreibungen an, die die Stärke, Wirkung und den Geschmack von Sorten beschreiben. So kannst Du Sorten mit den genauen Merkmalen entdecken, an denen Du interessiert bist, bevor Du Dich für einen Kauf entscheiden musst.

Weedmaps verfügt auch über eine große Benutzergemeinschaft, die Produktbewertungen und Fotos zu einer breiten Produktpalette veröffentlicht. So kannst Du leichter entscheiden, ob ein Angebot das Richtige für Dich ist. Du kannst die App auch benutzen, um Cannabis-Lieferservices zu finden, wenn Du das Glück hast und in einer Region lebst, in der ein solcher Service legal ist.

Weedmaps ist sowohl für iOS- als auch für Android-Geräte verfügbar.

WeedMaps

2. LEAFLY

Leafly ist eine Medienplattform, die detaillierte Informationen zu fast jeder Cannabissorte liefern kann. Gib einfach die Sorte, zu der Du Fragen hast, in das Suchfeld ein, um alles zu erfahren, was Du über sie wissen musst. Diese Seite bietet eine Zusammenfassung der Informationen über die Abstammung der Sorte, ihr Herkunftsland sowie eine Vielzahl weiterer wichtiger Merkmale. Die bereitgestellten Informationen gehen auch detailliert auf die Cannabinoidwerte der Sorten und deren Auswirkungen ein und dokumentieren ihre medizinischen oder der Erholung dienenden Eigenschaften. Jede Seite erläutert auch das Geschmacksprofil der Sorte, wobei die gebotenen Geschmacksrichtungen mit klaren und deutlichen Bildern angezeigt werden.

Die App ist auch sehr praktisch, wenn Du vorhast, bald selbst anzubauen. Sie bietet hilfreiche Informationen zur Blüte, dem erwartbaren Ertrag und zur Umgebung, die bestimmte Sorten bevorzugen und in denen sie am besten gedeihen. Die meisten Sorten-Seiten enthalten auch Hunderte von Rezensionen von Nutzern, in denen Menschen die Wirkung, den Geschmack und die Merkmale jeder Sorte beschreiben.

Leafly ist sowohl für iOS- als auch für Android-Geräte verfügbar.

Leafly

3. GROWTRONIX

Dank großer Technologiesprünge können viele Branchen Prozesse mittlerweile automatisieren. Das bedeutet, dass Aufgaben, für die einst viele Arbeitsstunden erforderlich waren, jetzt nur noch einen Knopfdruck erfordern. Die Cannabisbranche hat solche Technologien auch übernommen. Mit Apps wie Growtronix können Cannabiskonsumenten diese nun in ihren eigenen vier Wänden implementieren. Die App kann mit verschiedenen Hardwarekomponenten zusammenarbeiten, die eine vollständige Automatisierung aller Aspekte des Anbaus ermöglichen. Das System arbeitet mit einer Reihe von Sensoren und Steuerungen und ist in der Lage, Beleuchtung, Pumpen, Klimaanlagen, Luftbefeuchter, Ventile, Türschlösser, Heizungen, CO₂-Systeme, Abluftsysteme, Rauchmelder, Flutmelder, pH-Werte und die Bodentemperatur zu regulieren und zu überwachen. Viele dieser Systeme können auch über eine Internetverbindung aus der Ferne übernommen und gesteuert werden, so dass Du die erforderlichen Änderungen an der Umgebung auch vornehmen kannst, wenn Du gerade nicht zu Hause bist.

Growtronix versorgt Dich außerdem regelmäßig mit ausführlichen Statistiken zu Deinem Anbau, wobei die Informationen in Form von Diagrammen und Kreisgrafiken dargestellt werden. Die App bietet auch Analysen von z. B. Stromkosten, Bilder und Zeitraffervideos.

Growtronix ist nicht für iOS oder Android verfügbar. Kunden müssen sich an das Unternehmen wenden, um diese Software zu erwerben.

Growtronix

4. EAZE

Cannabis nach Hause geliefert zu bekommen war einst nur ein Traum von Stonern, die um Mitternacht kein Gras mehr hatten oder keine Verkaufsstelle finden konnten. Was einst nur Traum war, ist nun Wirklichkeit geworden. Eaze ist ein Cannabis-Lieferservice, der so ähnlich wie die Formate von Uber und Lyft funktioniert. Das Unternehmen fungiert als Zwischenhändler zwischen Cannabis-Apotheken und Kunden und liefert in aller Schnelle Cannabis-Extrakte, Blüten, essbare Cannabisprodukte und mehr direkt an Deine Tür. Jedes Cannabisprodukt, das Du Dir vorstellen kannst, ist nur einen Klick entfernt. Stöbere durch die Menüs von Cannabis-Apotheken, finde heraus, was Deinen Appetit anregt und warte auf Deinem Sofa, bis Deine Bestellung eintrifft. Eaze bietet auch einen Service an, der Nutzern hilft, einen Arzt zu finden, der Arzneimittel auf Cannabisbasis verschreiben kann, damit Du diese Produkte einfach und legal erwerben kannst. Die App zeigt auch die geschätzte Lieferzeit an und ermöglicht Nutzern die Nachverfolgung der Bestellung. So weißt Du immer genau, wann Deine Bestellung ankommt.

Die Eaze-App ist sowohl für iOS- als auch für Android-Geräte verfügbar.

Eaze

5. MASSROOTS

MassRoots ist eine Social-Media-App, die ausschließlich zum Teilen von Inhalten rund um Cannabis entwickelt wurde. Mit der App können Nutzer Inhalte zu Nachrichten über Cannabis, Bilder, Videos und Blog-Beiträge lesen und teilen. Manchmal scheint es nicht angebracht, Deine Leidenschaft für Cannabis mit Freunden und Familie in den sozialen Medien zu teilen. Hier kommt MassRoots ins Spiel. Teile Bilder Deines letzten Anbaus und dem letzten Joint, den Du gedreht hast, mit einer Community von über 1 Million Nutzern und anderen Cannabis-Enthusiasten und lass Dich von einem fortlaufenden Feed mit ähnlichen Inhalten inspirieren. Die Hauptidee hinter der Plattform ist, dass Nutzer medizinische Informationen über Cannabissorten austauschen können. Die moderne Instagram-Ästhetik der Plattform erleichtert die Navigation. So können Nutzer mithilfe der Suchfunktion leicht Informationen zu den von ihnen gesuchten Sorten finden.

MassRoots ist sowohl für iOS- als auch für Android-Geräte verfügbar.

Massroots

6. CANNABIS LEGENDZ COOKBOOK

Das Cannabis Legendz Cookbook ist eine großartige Smartphone-App für alle angehenden Cannabis-Köche. Mit Cannabis in der Küche erfinderisch zu werden, ist ein unterhaltsamer und kreativer Zeitvertreib, aber es kann sein, dass einem die Ideen schnell ausgehen. Diese App lässt Deine Kreativität weiter fließen und bietet zahlreiche Rezepte, die sowohl süß als auch herzhaft sein können. Verwende die App, um Süßes wie Brownies oder Kuchen zuzubereiten oder plane ein komplettes Drei-Gänge-Menü, wenn Du eine Reihe dankbarer Freunde einlädst. Das Kochbuch bietet auch Rezepte für Tee, Pizza, Spaghetti und noch viel mehr.

Cannabis Legendz Cookbook kann von Google Play heruntergeladen werden.

Cookbook

7. SIMLEAF

Du willst Deine eigenen Cannabispflanzen anbauen, bist aber noch nicht bereit, einfach ins kalte Wasser zu springen? Dann probiere doch die SimLEAF App aus, um einen Eindruck zu bekommen, was ein Anbau alles mit sich bringt. SimLEAF ist ein Simulator für den Anbau von Cannabis, bei dem der Nutzer auf jedes Element der Bedürfnisse seiner Cannabispflanze achten muss, vom Wasser über Beleuchtung bis hin zu Nährstoffen. Wenn Du Zeit, Mühe und Aufmerksamkeit investierst, wirst Du mit einer virtuellen Rendite belohnt und baust Dein Selbstvertrauen auf, bevor Du schließlich eine echte Cannabispflanze anbaust. Nutzer der App können immer fortgeschrittenere Anbaumethoden nutzen und schwierigere Cannabissorten anbauen.

SimLEAF ist für iOS verfügbar.

Simleaf

8. EZGROW

EZGrow von EZGro Inc. ist im Grunde ein tägliches Anbautagebuch, das Dir beim Sammeln und Nachvollziehen der Daten Deiner Aufzucht hilft, sodass Du sie effektiv verbessern kannst. Die App funktioniert für einen einzigen oder mehrere Gärten, bietet also sowohl für Anfänger- als auch kommerzielle Anbauer Lösungen. Mit der Hilfe dieser App kannst Du Deinen Anbau bild- und videoüberwachen, einen Nährstoffplan erstellen, die Luftfeuchtigkeit, Temperatur, pH- und ppm-Werte verfolgen sowie den firmeneigenen Nährstoffrechner nutzen. Kommerzielle Erzeuger können außerdem Aufgaben zuweisen und verschiedene Nutzer autorisieren. EZGrow ist zudem mit einem Behandlungshilfsmittel ausgestattet, um jedwede Schädlingsprobleme zu beseitigen. Klingt wie ein hilfreiches Werkzeug, oder nicht?

EZGrow ist sowohl für iOS- als auch Android-Systeme verfügbar.

EZ Grow

9. GROW JOURNAL

Wie der Name bereits sagt, ist Grow journal von Life Plus Studios im Wesentlichen ein Anbautagebuch, das auf Neulinge und Hobbyanbauer im kleinen Maßstab abzielt. Wie die zuvor genannte App lässt diese Dich Deinen Anbau über Erinnerungen, Eingaben, Bilder und Notizen nachverfolgen. Du kannst die gesammelten Daten auch in Textform exportieren und in Deinen Tagebüchern archivieren. Grow Journal hat ein simples, doch intuitives Design, das Dich jede Woche mit einem spezifischen Farbcode nachvollziehen lässt, der die Phase der Pflanze anzeigt (Wachstum, Blüte, Ernte). Darüber hinaus kannst Du mithilfe dieses Werkzeugs bei den Temperaturen sowie pH- und ppm-Werten auf dem Laufenden bleiben. Grow Journal weist ferner eine Hydroponik-Einstellung für pH- und ppm-Werte auf.

Grow Journal

10. GROWBUDDY

Mit GrowBuddy kannst Du größer, besser und klüger anbauen, weil sie _von_ Growern _für_ Grower erstellt wurde. Diese App ist das ultimative Hilfsmittel für jeden Erzeuger, weil sie nicht nur das Anbautagebuch und die Überwachungsfunktionen der oben genannten Apps aufnimmt, sondern auch ihr eigenes Anbauforum hat, in das Du Dich einloggen kannst, sowie einen Marktplatz für allerlei Anbauausrüstung. Sorge zuerst dafür, dass Deine Daten gesichert sind und Du anonym operierst. Diese App ist sowohl für Hobbyanbauer mit nur zwei Pflanzen als auch für groß angelegte Operationen mit 2.000 Pflanzen oder mehr geeignet. Case Files ist ihr Q&A-Forum für alles Anbaurelevante. Dort kannst Du spezifische Informationen zu Deinem Anbau finden, für die Fehlersuche mühelos Deine Tagebuchdaten einfügen und Dein Wissen mit gleichgesinnten Erzeugern teilen. Mit dem Grower's Marketplace kannst Du all die neuesten Produkte und Bewertungen in den Kategorien Nährstoffe, Lampen, Pestizide, Nährmedien und vielen mehr recherchieren.

Leider ist GrowBuddy derzeit nicht für iOS- und Android-Nutzer verfügbar, die Programmierer arbeiten jedoch mit vollem Einsatz daran, dies zu beheben. Die gute Nachricht ist aber, dass sie bereits die aktualisierte Version GrowBuddy 2.0 entwickeln, die sogar noch mehr Funktionen und ein frisches neues Aussehen haben wird.

Grow Buddy

BIST DU 18 JAHRE ALT ODER ÄLTER?

Der Inhalt auf RoyalQueenSeeds.com ist ausschließlich für Erwachsene geeignet und nur volljährigen Personen vorbehalten.

Stelle sicher, dass Dir die Gesetzeslage in Deinem Land bekannt ist.

Indem Du auf BETRETEN klickst, bestätigst
Du, dass Du
18 Jahre oder älter bist.