Purple Queen: Majestätisches Cannabis

Purple Queen

URSPRÜNGE: DIE SUCHE NACH DER PURPLE QUEEN

Irgendwo im Hindukusch wächst geheimnisvolles Bergcannabis. Seit Jahrhunderten ist die Region das Zuhause der exquisitesten Indica-Landrassen der Cannabissorten. Bis zum heutigen Tage ist diese Region noch immer die Quelle feinsten Haschischs. Abenteuerliche Sortenjäger haben auf der Suche nach wildwachsendem Cannabis und wertvollen, lokal verfeinerten Kultursorten, bewaffneten Auseinandersetzungen, rauen Bedingungen und gefährlichem Terrain getrotzt.

Purpur wurde schon immer mit Königtum assoziiert. Die antiken Chinesen waren womöglich die ersten, die die angeblichen magischen Eigenschaften der Farbe Purpur erkannten. Der Eintritt in die verbotene purpurne Stadt war exklusiv dem Kaiser vorbehalten.

Purple Queen ist eine heftige Indica-Kreuzung, erschaffen von den Meisterzüchtern von Royal Queen Seeds. Diese prächtige Kultursorte kombiniert die harzigsten und tiefpurpurnen Phänotypen afghanischer und pakistanischer Kush-Exemplare. Jetzt kann jeder Cannabisgarten zum klebrigen, purpurnen Palast für den normalen, anständigen Selbstversorger werden.

Video id: 470103823

WUCHSEIGENSCHAFTEN: PURPURNE, KLEBRIGE PFLANZEN

Im Zuchtzelt oder im Freien in gemäßigten bis warmen Klimata ist Purple Queen ein Rockstar der Buds. Gedrungene, buschige Pflanzen mit kurzen Nodienabständen werden klebrige, steinharte Knospen und Colas entwickeln. Wir sprechen von jupiterähnlicher Dichte. Nach nur 8 Wochen Blüte wird Purple Queen bereit sein abgeschnitten zu werden. Anbauer im Freien sollten für Mitte September die Ernte einplanen.

Sobald die Pflanzen von der Vegetationsperiode in die Blüte übergehen, werden sie allmählich Lavendelfärbungen annehmen. Überdimensionale Fächerblätter können entfernt werden, um mehr Lichtdurchdringung zu ermöglichen. Kühlere Nachttemperaturen während der Blüte werden den Grower mit sich verstärkenden, saftigen, königspurpurnen Blüten und Blättern erfreuen. Ihrer reinrassigen Kush-Erblinie treu, verströmen diese frostigen purpurnen Knospen kräftige, erdige, zitronen- und kiefernartige Haschdüfte.

PURPLE QUEEN WIRKUNG: BREITE EMPFINDUNGEN UND GROẞER HEIẞHUNGER

Purple Queen ist für Indica-Liebhaber eine vollmundige Raucherfahrung für die Nachtzeit. Intensiver Kush-Geschmack und ein subtiler Zitrusnachgeschmack werden Dich jeden Zug genießen lassen. Falls Du Dich selbst überhaupt lange genug vom Liebäugeln mit den bezaubernden Nuggets abhalten kannst, um einen Joint zu drehen. Purple Queen regiert mit einer harten Hand. Das Erste, das Du fühlen wirst, ist eine glückliche Euphoriewelle. Dann wirst Du stoned werden. Die Reise ist jedoch entspannend. Sedierende Effekte schleichen sich hinein. Und früher oder später wirst Du in die Couch gedrückt werden und hungrig sein. Medizinische Anwender werden Purple Queen für ihre beruhigende körperliche Wirkung und Appetitanregung schätzen.

Purple Queen
Hindu Kush x Purple Afghani
450 - 500 gr/m2
80 - 120 cm
8 - 9 Wochen
THC: 22%
Sativa 25% Indica 75%
650 - 700 gr/plant
175 - 210 cm
Oktober
Beruhigend, Euphorisch

Purple Queen kaufen

PURPLE QUEEN AUTOMATIC: SAFTIGE BUDS OHNE LANGES WARTEN

Purple Queen produziert atemberaubende und lohnende Ergebnisse. Anfänger sind von der Welt der photoperiodischen Genetik jedoch häufig eingeschüchtert. Selbst erfahrene Grower bevorzugen manchmal die kurze Anbauzeit und Tarnung, die autoflowering Sorten bieten. Unsere Meisterzüchter kreuzten erfolgreich Purple Queen mit Critical Auto, um die Schnelligkeit und Zugänglichkeit für Anfänger von Ersterer zu erhöhen. So wurde Purple Queen Automatic geboren.

Mit einem genetischen Profil von 80% Indica, 15% Sativa und 5% Ruderalis hat Purple Queen Automatic den Indica-Charme beibehalten. Interessanterweise werden Indoor-Exemplare mit 1,30m geringfügig höher als die originale Purple Queen, obwohl Low Stress Training sie näher am Boden halten wird. Rechne bereits 8–9 Wochen nach dem Keimen mit einem beeindruckenden Ertrag von bis zu 400g/m².

Im Freien angebaute Pflanzen erreichen ihren Höchststand bei 140cm, bleiben aber auf 90cm, wenn sie entsprechend trainiert werden. Umgebe diese violetten Schönheiten mit Begleitpflanzen wie Kamille, um ihren Duft zu kaschieren und sie versteckt zu halten. Erwarte einen Ertrag von 100–150g/Pflanze, wenn Du diese Sorte unter freiem Himmel anbaust.

Purple Queen Automatic produziert wunderschöne, aromatische Blüten. Diese kompakten, dunkelvioletten Buds weisen eine schimmernde Schicht von Trichomen auf, die vor einem THC-Gehalt von 16% und erdigen, zitrusartigen Terpenen strotzen. Nutzer können ein wohltuendes, beruhigendes High erwarten, das Sorgen dahinschmelzen lässt und den Geist in die Gegenwart holt.

Purple Queen Auto

Purple Queen Automatic
Purple Queen x Critical Auto
350 - 400 gr/m2
90-130 cm
6 - 7 Wochen
THC: 16%
Sativa 15% Indica 80% Ruderalis 5%
100 - 150 gr/plant
90 - 140 cm
8-9 wochen nach dem keimen
Beruhigend, Euphorisch

Purple Queen Automatic kaufen

BIST DU 18 JAHRE ALT ODER ÄLTER?

Der Inhalt auf RoyalQueenSeeds.com ist ausschließlich für Erwachsene geeignet und nur volljährigen Personen vorbehalten.

Stelle sicher, dass Dir die Gesetzeslage in Deinem Land bekannt ist.

Indem Du auf BETRETEN klickst, bestätigst
Du, dass Du
18 Jahre oder älter bist.

Critical Kush: a productive and aromatic indica