Cannabis in Brasilien

Published :
Categories : Global Cannabis Info

Cannabis in Brasilien

In Brasilien ist Cannabis illegal. Ich habe herausgefunden, dass ich ins Gefängnis gehen könnte, wenn ich mich entschieden hätte, es zu kaufen, zu verkaufen, zu exportieren, zu behalten, es zu importieren oder jemandem Cannabis oder Cannabissamen anzubieten.

Obwohl es illegal ist, gibt es Kampagnen, die die Kultur versuchen zu ändern, sodass die Leute eines Tages die Freiheit erhalten, diese Pflanze legal genießen zu können. Legalisiertes Cannabis wird in einigen Teilen der Welt zur Norm und vielleicht werden die juristischen Autoritäten in Brasilien ihren Standpunkt ebenfalls ändern.

Legalität von Cannabis in Brasilien
Die Polizei ist nicht tolerant, wenn es um Cannabis geht. Ich habe entdeckt, dass ich wirklich diskret sein musste, wenn ich rauchen wollte. Die Polizei sucht nach Leuten, die Cannabis mit sich führen und sie zögern nicht, diese zu verhaften. Ich habe jedoch auch gelernt, dass Gringos sich Ärger ersparen, wenn sie einige US-Dollar zusätzlich hatten, mit denen sie die Polizei überzeugen konnten, sie gehen zu lassen.

Cannabis finden
Es ist überraschend, dass obwohl Cannabis nicht legal ist in Brasilien, ich es ziemlich einfach finden konnte. Der beste Ort, um Cannabis zu finden, sind die Strände, an denen Hippies und Händler auch Plunder und Schmuck verkaufen. Am Strand ist der Vibe meistens ziemlich gut, denn andere einheimische Raucher kaufen auch Cannabis und rauchen es. In der südlichen Gegend von Rio de Janeiro gibt es einen Strand, der Ipanema heißt. Hier habe ich Cannabis gefunden, doch die Qualität war nicht so gut. Ein anderer Ort, an dem ich in Brasilien Cannabis gefunden habe, sind die Favelas, doch dort ist es nicht sehr sicher und ich hörte ebenfalls, dass es dort nur minderwertige Qualität gibt.
White Widow Cannabis
Die Qualität von Cannabis in Brasilien
Zur Qualiät -- Es ist nicht einfach, gute Qualität in Brasilien zu finden und spezielle Sorten zu lokalisieren ist fast unmöglich. Es scheint, das meiste gute Weed kommt aus Paraguay oder Kolumbien. Das meiste Cannabis in Brasilien ist nicht sehr potent. Ich habe schnell gelernt, dass ein hoch qualitatives Weed schwierig zu finden ist und dass es viel mehr kosten würde.

Der Preis von Cannabis in Brasilien
Weil die Qualität des Cannabis so schlecht ist, zeigt sich dies auch an den Preisen. Die Preise gehen von $0,50 bis zu $30 pro Gramm. Der günstigste Preis für Cannabis in Brasilien wird in den Favelas angeboten, doch das Weed ist von geringer Qualitat und dort ist es schäbig. Eine mittlere Cannabisqualität kostet etwa drei Dollar pro Gramm und wenn ich ein hochwertiges Cannabis in São Paulo, Brasilien, kaufen wollte, dann kostet es $150 für 5 Gramm.

Cannabissorten aus Brasilien
Verschiedene Cannabissorten in Brasilien zu finden, wie etwa White Widow oder Power Flower führten mich in eine Sackgasse. Brasilien ist nicht der Ort für die Suche nach speziellen Cannabissorten.

Autoflowering Hanfsamen kaufenWeibliche Hanfsamen kaufen Kaufen Medizinische Hanfsamen