Somango XL Feminisierte Cannabissamen

Published :
Categories : Cannabis-Sorten

Somango XL Feminisierte Cannabissamen

Bei vielen aufgrund des fruchtigen Geruchs, angenehmen Highs und süßen Geschmacks genossen, wird Somango auch „das Biest“ genannt, nachdem sich im Laufe der Jahre eine große Internet-Fangemeinde gebildet hat.

Dies ist ein passender Name für diese Sorte, aufgrund ihres Geschmacks, der fruchtig ist und viele Leute an den Geschmack einer tropischen Mango erinnert.

Nachdem jemand Somango geraucht hat, wird das High sehr schnell einsetzen. Ein Gefühl der Klarheit und der Ruhe wird folgen. Jedoch wird das High die Person nicht ermüden oder träge machen. Dies ist eine ideale Sorte, um die Irritationen in Ihrem Leben erträglich zu machen und sich auf die Aufgaben zu konzentrieren, die Sie erreichen müssen. Das High von Somango kann als stark bezeichnet werden. Bei den meisten Leuten wird es einige Stunden anhalten. Dies ist aufgrund der 18 Prozent THC der Fall. Wenn Sie Inspiration für einige kreative Projekte brauchen, ist diese Sorte diejenige, die Sie dafür verwenden sollten.

Es gab einen Bedarf für eine Pflanze, die die Möglichkeit eines High bieten sollte, das euphorisch sein sollte, ohne die Person hinterher lethargisch werden zu lassen. Über diese Herausforderung wurde die Sorte Somango geschaffen. Ein Paar der sehr robusten und produktivsten Pflanzen, Critical 47 und Somango, wurden zusammen gezüchtet, um die gewünschte Pflanze zu erhalten. Die hybride Pflanze, die daraus resultierte wurde umfangreich getestet. Seit sie leichter erhältlich ist, hat sich dieser Samen einen sehr hohen Ruf bei denjenigen erarbeitet, die sie erlebt haben und das High genossen haben, das sie bietet.
Somango XL Feminisierte Cannabissamen
Genetisch ist es eine Mischung aus 75 Prozent Indica und 25 Prozent Sativa in der feminisierten Version der Somango vorhanden. Der Grund, warum das High so schnell einsetzt, ist die Dominanz des Indicaanteils. Die Pflanze ist in der Lage, elegant und schön zu bleiben, während sie zu einer dichten Form heranwächst. Wenn Sie im Innenbereich heranwächst, wird sie eine Höhe von maximal 100 Zentimetern erreichen. Deshalb ist sie eine gute Wahl für Leute, die eine kleine Pflanze wollen. Wenn es möglich ist, sie draußen anzubauen, wird sie bis zu 200 Zentimeter hoch. Die Pflanze hat viele Zweige, an denen sich die Knospen bilden. Diese Knospen sind mit Kristallen auf den Pflanzen überzogen, die reif werden.

Im Durchschnitt braucht die Somango ungefähr neun Wochen, bis sie ihr volles Blütepotenzial erreicht. Es gibt Leute, die herausgefunden haben, dass die Pflanze nur acht Wochen nach dem Pflanzen geerntet werden kann. Wenn sie draußen angbaut wird, sollte die Ernte Ende September erfolgen.

Wenn Sie die Pflanze im Innenbereich anbauen, mit der richtigen Feuchtigkeitskontrolle, Nährstoffen und Wasser, können Sie eine Ernte von 575 Gramm pro getrockneter Pflanze erwarten. Der Ertrag erhöht sich im Außenbereich auf 600 Gramm pro getrocknete Pflanze.

Somango wurde von vielen Leuten als ideal für erfahrene Züchter als auch für Anfänger beschrieben. Sie hat einen Ruf, sehr einfach zu pflegen zu sein. Die Tatsache jedoch, dass sie zu einer kompakten Form mit großen Knospen heranwächst, führt zur Produktion einer großen Menge an Laub, für das regelmäßig gesorgt werden muss. Indem Sie sich um den Feuchtigkeitsgehalt in der Umgebung der Pflanze kümmern, vermeiden Sie das Wachstum von Schimmel. Dadurch bleibt die Pflanze auch gesund und produziert für lange Zeit exzellente Knospen.
Somango XL Feminisierte Cannabissamen