Cannabidiol oder CBD ist eine in Cannabis und der Hanfpflanze vorkommende Verbindung. Während der letzten Jahre hat diese winzig kleine Verbindung eine riesige Wirkung auf die Welt gehabt. Dank neuer Forschung wissen wir jetzt, dass CBD eine Vielzahl von Gesundheitsvorteilen hat und womöglich helfen kann, mit einer Vielzahl von medizinischen Leiden umzugehen, insbesondere denjenigen, die oftmals Kinder betreffen, einschließlich Epilepsie, Schlaflosigkeit, Angst, ADHS und vielen mehr.

Aber ungeachtet der Menge der Forschung, die sich mit CBD beschäftigt, sind Menschen immer noch über seine Sicherheit beunruhigt, wenn es bei Kindern angewendet wird. Wir schauen uns in diesem Artikel an, ob CBD für Kinder wirklich sicher ist.

WAS IST CBD?

CBD oder Cannabidiol ist eine in der Cannabispflanze vorkommende Verbindung. Sie ist unter den bedeutendsten in der Pflanze vorkommenden Verbindungen und hat in den letzten Jahren eine Menge Aufmerksamkeit durch die Medien erhalten.

Zuallererst ist es wichtig zu bemerken, dass CBD eine nicht-psychoaktive Verbindung ist. Das heißt, dass es nicht das ikonische "High" oder die Euphorie hervorruft, die wir traditionell mit Cannabis assoziieren. Die psychoaktiven Effekte von Cannabis werden vorrangig von THC erzeugt, einem komplett anderen Molekül.

CBD wurde zuerst in den 1960ern von Raphael Mechoulam entdeckt. Die Entdeckung führte zu einer Menge weiterer Forschung zu dem Molekül und anderen Cannabinoiden, einschließlich THC. Heute wirst Du CBD in niedrigen bis mittleren Konzentrationen in den meisten regulären Cannabissorten finden.

Weil die Pflanze vorwiegend für den Genuss genutzt wurde, haben sich Züchter darauf konzentriert, Sorten mit hohen THC-Werten zu erschaffen, um eine starke psychoaktive Wirkung hervorzurufen. Dies ändert sich allerdings langsam.

Dank neuer Forschung zu CBD wissen wir jetzt, dass das Molekül eine Vielzahl von nützlichen Effekten haben kann. Studien zeigen zum Beispiel, dass CBD ist starkes entzündungshemmendes Mittel ist und auch hilft, mit Symptomen von Schmerzen sowie Anfällen umzugehen, und möglicherweise sogar bei der Bekämpfung des Wachstums von Tumoren helfen kann.

Diese Befunde haben Regierungen überall auf der Welt ermutigt, ihren Standpunkt zu Cannabis und besonders CBD zu verändern. Länder wie die Schweiz, die Vereinigten Staaten und Kanada haben Cannabis legalisiert und es sogar als Medizin für spezifische Erkrankungen zugelassen.

Diese legislativen Veränderungen haben zu einer riesigen Nachfrage nach CBD-Produkten geführt. Cannabiszüchter wiederum haben ihren Fokus neu ausgerichtet, um Sorten zu kreieren, die hohe Anteile von CBD statt nur THC enthalten.

Heute bieten viele Züchter und Saatgutbanken hochwertige, stabilisierte CBD-Sorten an, um dabei zu helfen, das Potential dieses mächtigen Moleküls zu nutzen.

DANCE WORLD

DANCE WORLD

Genetic background Dancehall 20 x Juanita la Lagrímosa
Yield indoor 475 - 525 g/m2
Height indoor 60 - 100 cm
Flowering time 8 weeks
THC strength THC: 12% (aprox.) / CBD: High
Blend 75% Sativa, 25% Indica, 0% Ruderalis
Yield outdoor 400 - 450 g/per plant (dried)
Height outdoor 80 - 120 cm
Harvest time Early October
Effect A motivating and inspiring feeling
 

Buy DANCE WORLD

 

IST CBD FÜR KINDER SICHER?

2013 stellte die Geschichte von Charlotte Figi die gesamte Welt auf den Kopf. Charlotte ist ein junges Mädchen aus Colorado, das an Dravet-Syndrom leidet, einer sehr seltenen Form von frühkindlicher Epilepsie. Dies ließ sie unter intensiven, manchmal stundenlangen Anfällen leiden.

2013 machte die Geschichte von Charlotte international Schlagzeilen. Nach der Einnahme von unzähligen Medikamenten und dem Erleiden von bis zu 300 Anfällen pro Woche fanden Charlotte und ihre Eltern dank eines CBD-reichen Cannabisextraktes, das jetzt als Charlotte's Web bekannt ist, endlich Erleichterung.

Charlottes Eltern, Ärzte und sogar die Schöpfer der Tinktur konnten ihren Augen nicht glauben. Von der Minute an, als Charlotte mit der CBD-Medikation begann, war sie nahezu frei von Anfällen. Sie blieb so die erste Woche der Behandlung hindurch und leidet nun an ungefähr 0 bis 1 Anfall pro Woche.

Selbstverständlich waren Eltern auf der ganzen Welt von der Geschichte erstaunt. Schließlich war hier dieses kleine Mädchen, das Cannabismedizin nimmt, um ihre Epilepsie zu behandeln. Aber, wie wir nun wissen, schadet es absolut nicht CBD zu nehmen und die Substanz ist komplett sicher in der Anwendung bei Kindern.

Im Dezember 2017 machte es die Weltgesundheitsorganisation offiziell: Nach der Durchführung ihrer eigenen Forschung zu CBD erklärte die WHO, dass sie keine nachteiligen Gesundheitsrisiken bei der Verwendung des Cannabinoids feststellen konnte.

"Bis heute gibt es keinen Beleg für die rekreative Verwendung von CBD oder irgendwelche Probleme im Gesundheitswesen, die mit der Nutzung von reinem CBD in Verbindung gebracht werden können", schrieb die WHO in ihrer Studie.

DER NUTZEN VON CBD FÜR KINDER

Also, es ist klar, dass CBD keine schädlichen Effekte bei Kindern hervorruft. Warum aber geben Menschen ihren Kindern überhaupt erst CBD? Gibt es eine Nutzen bei der Verwendung von CBD als Medizin oder sogar als regelmäßige Ernährungsergänzung?

Nun, die kurze Antwort lautet: Ja. CBD kann eine extrem nützliche Substanz sein, egal, ob als Behandlung für eine spezifische Erkrankung oder einfach als Bereicherung eines schon gesunden Lebensstils.

Studien haben gezeigt, dass CBD nützlich bei der Behandlung von Angst- und Schlafstörungen sein kann, beides geläufige Probleme bei Kindern. Untersuchungen legen dar, dass CBD auch ein extrem potentes krampflösendes Mittel ist und helfen kann, mit schweren Formen von frühkindlicher Epilepsie (wie dem Dravet-Syndrom) umzugehen.

Einige Studien weisen außerdem darauf hin, dass CBD dabei helfen könnte, Kinder zu beruhigen, die an Hyperaktivität oder Aufmerksamkeitsstörungen wie ADHS leiden.

Viele dieser Leiden, besonders Epilepsie, werden traditionell mit synthetischen Medikamenten behandelt, die eine Vielzahl von Nebenwirkungen hervorrufen können.

Medikamente für Kinder CBD

Medikamente gegen Krämpfe zum Beispiel können Benommenheit, Abgeschlagenheit, Verhaltensänderungen und mehr bewirken. ADHS-Medikamente andererseits können Nervosität, Unruhe, Angst, Schlafprobleme, Übelkeit, Erbrechen und andere Nebenwirkungen verursachen.

Es ist nicht unüblich, dass manche Kindern, die mit diesen Zuständen umgehen müssen, mehrere Medikamente gleichzeitig nehmen, manchmal nur, um den Nebenwirkungen eines anderen Medikaments entgegenzuwirken, das sie vielleicht nehmen. CBD hingegen dient als natürliche Alternative ohne Nebenwirkungen.

BESTELLE CBD ONLINE BEI ROYAL QUEEN SEEDS

Du suchst ein verlässliches, hochwertiges CBD-Produkt? Wir von Royal Queen Seeds sind stolz zu verkünden, dass wir jetzt eine Vielzahl von CBD-Produkten vorrätig haben, einschließlich Ölen, Kapseln und mehr, von denen alle aus dem hochwertigsten europäischen Hanfextrakt hergestellt werden.

Um unsere volle Auswahl von CBD-Produkten anzusehen und Deines heute zu bestellen, klicke hier.

buy CBD oil online

RQS CBD Öl ist in 10ml, 30 und 50ml Flaschen in 3 verschiedenen Konzentrationsstärken erhältlich: 2,5%, 4% und 10%.

Buy CBD Oils
 

Warenkorb

Einschließlich KOSTENFREIER Artikel

Keine Produkte

Versand € 0.00
Gesamt € 0.00

Bestellen