CBD wird dieser Tage zu einem allgemein bekannten Begriff. Das Cannabinoid kam aus dem Schatten von THC hervor und taucht in den Schlagzeilen jetzt regelmäßig als das nicht-psychotrope Cannabinoid der Zukunft auf. CBD ist bekanntermaßen sicher und kann auf vielerlei Arten konsumiert werden. Nutzer können zwischen unverarbeiteten Blüten, Tinkturen, Ölen, Waxes und vielem mehr wählen. Die wissenschaftliche Forschung hat eine enorme Menge von medizinischen und industriellen Anwendungsmöglichkeiten für CBD gefunden und so wird das Cannabinoid von vielen Industrien angenommen. CBD hat seinen Weg in allerlei Produkte gefunden, darunter Lebensmittel und Getränke, Kosmetika und E-Liquids.

CBD-Öl ist eine extrem beliebte Art der CBD-Dosierung. Es ist praktisch in der Anwendung und kann zu Hause oder unterwegs problemlos unter die Zunge geträufelt werden. CBD-Öl ist zwar wirksam, schmeckt allerdings nicht wirklich toll. Dieser Geschmack kann auf viele unterschiedliche Arten verschleiert werden, um die Einnahme von CBD noch bereichernder zu machen. Ein herrlicher Weg dafür ist zum Beispiel, CBD-Öl in einen Cocktail zu geben. Cocktails sind leckere, meist alkoholische Getränke, die das Ambiente vieler gechillter geselliger Zusammenkünfte ergänzen. Der Zusatz von CBD wird das Gefühl der Entspannung auf eine ganz neue Ebene heben, was es leichter macht, sich mit den Leuten zu unterhalten und sich wohlzufühlen.

CBD FÜR DEINEN COCKTAIL BESCHAFFEN

Obwohl viele unterschiedliche CBD-Produkte verfügbar sind – von Tinkturen über Kristalle und allem dazwischen – ist CBD-Öl von allen am einfachsten zu beschaffen und anzuwenden. Diese Produkte werden mit einer Pipette geliefert, wodurch die gerade benötigte korrekte Dosis einfacher verabreicht werden kann. Diese kleinen Fläschchen können problemlos in einer Tasche transportiert und in Getränke geträufelt werden, die Du in einem Café oder einer Bar kaufst. Und außerdem ist ein Fläschchen CBD in Deiner Küche schnell zur Hand und kann so jedem von Dir gemixten Cocktail hinzugefügt werden.

Royal Queen Seeds bietet eine Auswahl von leicht anzuwendenden CBD-Ölen mit variierenden Stärken, um den Vorlieben jedes Nutzers entgegenzukommen. Dieses Öl wird nur mit biologisch angebautem Hanf aus Europa hergestellt. Das CBD wird dann mithilfe von hochmoderner CO₂-Extraktion aus dieser erstklassigen Nutzpflanze extrahiert.

RQS CBD-Öle (mit einem Trägeröl aus Oliven) sind in Stärken von 2,5% und 4% (in den Flaschengrößen 10ml, 20ml und 50ml) und 10% (in den Flaschengrößen 10ml und 30ml) erhältlich. Wir bieten auch CBD-Öle auf Hanfsamenölbasis in den Stärken 5% und 20% an.

CBD FÜR DEINEN COCKTAIL BESCHAFFEN

CBD-COCKTAILS

Da wir jetzt ein wenig über CBD-Öl erfahren und gelernt haben, wie man es leicht beschaffen kann, ist es an der Zeit, einige leckere Drinks zu mixen. Cocktails sind voller Geschmack und verschiedener Arten von Zutaten, Du kannst also jedem dieser Rezepte nach Belieben Deine eigene Note hinzufügen.

CBD BLOODY MARY

Die Bloody Mary ist ein absoluter Klassiker unter den Cocktails. Diese leckere Kombination aus Wodka, Tomatensaft und Gewürzen wird durch die Ergänzung um ein paar Tropfen CBD-Öl noch verbessert und erfreulicher gemacht. Und außerdem könnte CBD das Getränk zu einem noch bessern Katerheilmittel machen. Die Hinzugabe von Alkohol zu diesen Drinks ist völlig optional, da vielen Leuten die angenehme Wirkung von CBD schon ausreicht.

ZUTATEN

  • CBD (Dosisangabe auf Flasche beachten)
  • 3 Spritzer Worcestershiresauce
  • 150ml Tomatensaft
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • 3 Tropfen Tabascosauce
  • Zitronenschale
  • Salz
  • Pfeffer
  • Selleriestange
  • Wodka (Menge je nach gewünschter Stärke; optional)

ANLEITUNG

Gieße die Worcestershiresauce, den Tomatensaft, Zitronensaft, Tabasco, Wodka und das CBD-Öl in einen Shaker und schüttle. CBD-Öl und Wasser trennen sich von Natur aus, also lege Dich beim Mischen dieser Rezepte so richtig ins Zeug.

Fahre fort, indem Du die Mischung in ein großes Trinkglas gießt und die Zitronenschale, das Salz, den Pfeffer und Sellerie als letzten Schliff hinzufügst.

CBD BLOODY MARY

CBD COSMOPOLITAN

Der Cosmo ist ein weiterer Cocktail, der in der Ruhmeshalle der beliebtesten Drinks sitzt. Auch dies ist ein wodkabasiertes Getränk und voller fruchtiger und zitrusartiger Noten. Der Zusatz von CBD wird es sogar noch angenehmer für den Konsum an einem lockeren Sommernachmittag machen.

ZUTATEN

  • 60ml Wodka (optional)
  • 30ml Cranberry-Saft
  • CBD-Öl (befolge die Dosisangaben auf der Flasche)
  • 20ml Limettensaft
  • 20ml Curaçao (Likör mit Orangengeschmack)
  • Mehrere Eiswürfel
  • Orangenscheibe als Garnierung

ANLEITUNG

  • Beginne, indem Du Wodka, Cranberry-Saft, CBD-Öl, Limettensaft und Curaçao in einem Shaker zusammenmischst. Schüttle wieder gründlich, damit sich das Öl und Wasser vermischen.
  • Füge als Nächstes die Eiswürfel hinzu und schüttle erneut gründlich für 30–40 Sekunden.
  • Gieße die Flüssigkeit durch ein Sieb und in ein Trinkglas; Runde den Drink mit der Organgenscheibe als Deko ab.

CBD COSMOPOLITAN

CBD ESPRESSO MARTINI

Der CBD Espresso Martini ist das Getränk, das Du bestellst, wenn Du etwas Stimulation benötigst.

ZUTATEN

  • 100g goldener Streuzucker
  • Eis
  • CBD-Öl (dosiere gemäß den Angaben auf der Flasche)
  • 100ml Wodka (optional)
  • 50ml frisch aufgebrühter Kaffee
  • 50ml Kaffeelikör
  • 4 Kaffeebohnen

ANLEITUNG

Zuerst wirst Du einen Zuckersirup für den Cocktail machen müssen. Gieße dafür 50ml Wasser in einen Topf und stelle ihn bei mittlerer Hitze auf den Herd. Schütte den Zucker in den Topf und rühre, bis er sich auflöst, und lass die Mischung dann aufkochen.

Stelle als Nächstes den Herd ab und lass die Mixtur abkühlen. Wenn Du den Drink besonders elegant servieren willst, stelle zwei Trinkgläser zum Kühlen in den Kühlschrank.

Nimm den abgekühlten Sirup und schütte davon 1 Esslöffel zusammen mit dem Wodka, CBD-Öl, Espresso, Kaffeelikör und ein paar Eiswürfeln in einen Shaker. Schüttle energisch, bis sich der Shaker kalt anfühlt.

Jetzt kannst Du die Mixtur in ein gekühltes Glas sieben und mit Kaffeebohnen garnieren.

CBD ESPRESSO MARTINI

BIST DU 18 JAHRE ALT ODER ÄLTER?

Der Inhalt auf RoyalQueenSeeds.com ist ausschließlich für Erwachsene geeignet und nur volljährigen Personen vorbehalten.

Stelle sicher, dass Dir die Gesetzeslage in Deinem Land bekannt ist.

Indem Du auf BETRETEN klickst, bestätigst
Du, dass Du
18 Jahre oder älter bist.