Rotklee Royal Guardians

Rotklee bietet eine langsame Freisetzung von Luftstickstoff für Deine hungrigen Cannabispflanzen. Gleichzeitig bildet Rotklee einen lebenden Mulch und er ist als biologischer Dünger eine reiche Quelle von Mineralien.
 5.00/5 (1) Write a review
€ 0.99 inkl. MwSt. In stock
Add to Saved Items

Zahlungsmethoden: Visa, Master Card, Bank transfer, Bitcoin und Cash

Kostenloser
Versand
Kostenlose
rückgaben
List
Versand

  • Produktinfos
  • Fragen (0)
  • Rezensionen (1)

Begleitpflanze Rotklee: Lebender Mulch, der die Bodenqualität verbessert

ROTKLEE

Rotklee (Trifolium pratense) ist wie sein Verwandter, der Weißklee, eine unschlagbare Begleitpflanze. Er bindet atmosphärischen Stickstoff in den Wurzelknollen und wirkt als lebender Mulch. Auch gesundheitliche Vorteile besitzt der Rotklee viele. Er ist eine der zuverlässigsten Quellen für Isoflavinoide, wasserlösliche Verbindungen, die sich wie Östrogen verhalten. Deshalb ist der Rotklee nützlich bei der Behandlung von Menopause-Symptomen und hilft bei der Verhütung von Osteoporose. Rotklee bietet Rauchern willkommene Hilfe bei der Rauchentwöhnung und stellt reichlich Mineralien zur Verfügung.

Der gebundene Stickstoff wird in den benachbarten Boden freigesetzt, während die Pflanze zerfällt. In der Nähe wachsende Pflanzen, einschließlich Marihuana-Ausleger, nehmen durch diese langsam abgegebene Nährstoffstärkung eine kräftige grüne Färbung an. Den Rotklee zu trimmen, um seine Blüte zu verzögern, sorgt für die Zufuhr von mineralreichem Biodünger. Robust und tolerant gegenüber ganz verschiedenen Wetterbedingungen, hält der Rotklee den Boden bröckelig, sodass Wasser leichter eindringt und besser zurückgehalten wird. Dunkle pinkfarbene Blütenbommel auf der Blütenspitze werden ganz sicher nektarliebende Arten zu Deinem Beet ziehen, aber die eigentliche Macht der Rotklees ist in seiner Düngewirkung zu sehen.

Lateinischer Name Trifolium pratense
Art Mehrjährig, krautig
Größe 20 - 60 cm
Ernte Bis zu dreimal im Jahr; erstmals nach 60-70 Tagen, anschließend alle 30-35 Tage
Effekt Aromatisch und Tarnung
Klima Bevorzugt volle Sonne und feuchte Böden
pH Bevorzugt 6,0-7,0; kann zwischen 5,5-7,5 wachsen.
Boden Gut entwässerter Boden, verträgt auch schlecht entwässerten Boden
Keimung Bis zu 7-10 Tage / 25°C (min. 3°C)
Besonderheiten Pflanzen bieten Stickstoffbindung, werden als Deckpflanzen vor der Hauptkultur verwendet
Samen pro Gramm 285 - 400
Hinweis Sollte in der Vorblüte oder frühen Blüte geerntet werden
     

    By L. D. on 02/Jul/2018 :
    (5)

    Title : Trèfle rouge
    Comment : Reçu rapidement, mis en semi sous mini serre, sortis de terre en 48h. Très bon produit.


    You can't post a review because you are not logged as a customer

    Log in / sign up

Im Moment keine Kundenfragen

Stelle eine Frage
Danke für Deine Frage, sie wurde erfolgreich an unser Team weitergeleitet.

Stelle eine Frage

KUNDEN, DIE DIESES PRODUKT GEKAUFT HABEN, KAUFTEN AUCH