Alfalfa Royal Guardians

Alfalfa bindet Stickstoff und ist ein Kraftpaket mit essentiellen Vitaminen und Mineralien, die Deinem Cannabis in allen Stadien des Wachstums zugute kommen. Ein aus den trockenen Stielen hergestellter Tee auf das Laub gespritzt fördert das Wachstum von allen Pflanzen.
€ 0.99 inkl. MwSt. In stock

Zahlungsmethoden: Visa, Master Card, Bank transfer, Bitcoin und Cash

Kostenloser
Versand
Kostenlose
rückgaben
List
Versand

  • Produktinfos
  • Fragen (1)
  • Rezensionen (0)
  • Liefer- & Versandbedingungen

Begleitpflanze Luzerne: Erhöht die Wasserdurchdringung und -speicherung und bindet Stickstoff

ALFALFA

Alfalfa (Medicago sativa) ist ein tief wurzelndes, mehrjähriges Mitglied der Erbsenfamilie. Oft als "Königin der Futterpflanzen" bezeichnet, war sie eine der frühesten Kulturpflanzen, die je von Menschen domestiziert wurde. Auch bekannt als Luzerne, ist sie auch ein geschätztes Tierfutter und wird wegen ihres hohen Nährwerts als Silage angebaut. Das Wort Alfalfa stammt vom arabischen Wort al-fac-facah, was buchstäblich als "Vater aller Lebensmittel" zu übersetzen wäre. Ein wohlverdienter Name. Alfalfa ist reich an essentiellen Vitaminen und Mineralien, einschließlich aller B-Vitamine, der Vitamine A, D, E, K und Biotin.

Die Luzerne stellt eine ideale Begleitpflanze für Cannabis dar, da sie Stickstoff bindet und Eisen, Magnesium, Kalium sowie Phosphor anreichert. Die tiefen Wurzeln helfen, den Boden aufzulockern, die Wasserdurchdringung und -Speicherung zu erhöhen sowie die Verdunstung zu verlangsamen. Ein Tee aus den getrockneten Stielen ist ein bewährtes Stärkungsmittel, welches das Wachstum anderer Pflanzen stimuliert, einschließlich Cannabis.

Luzerne vertreibt die gefürchtete Weichwanze, wohingegen sie Freunde zu deinem Beet zieht, wie Marienkäfer, Raubwanzen und verschiedene Raubwespen. Da sie bis zu einem Meter hoch wird, wenn man sie lässt, sollten die Stiele regelmäßig getrimmt werden. Diese ergeben einen idealen natürlichen Dünger oder eine mineralreiche Ergänzung für jeden Kompost. Die gekeimten Samen schließlich sind in Salaten sehr beliebt.

Lateinischer Name Medicago sativa
Art Mehrjährig, Futtergemüse
Größe Bis zu 100cm
Ernte Im den meisten Klimazonen bis zu 3-4 mal im Jahr
Effekt Tarnend
Klima Warmes Klima, direkte Sonne. Beständig gegen Dürren, kann bei Überwässerung schimmeln
pH Vorzugsweise 6,8-7,5.
Boden Benötigt sehr viel Phosphor
Keimung 7 - 10 Tage / 18,5 - 29,5°C (min. 1°C)
Abstand 15 - 30cm, so entstehen keine Platzprobleme
Samen pro Gramm 300 - 400
Besonderheiten Autotoxisch! Alfalfa keimt nur sehr schwer an Orten, an denen bereits Alfalfa wächst. Daher ist es empfohlen, vor der neuen Aussaat mit anderen Arten zu rotieren.
     
    Nobody has posted a review yet


    You can't post a review because you are not logged as a customer

    Log in / sign up
We do not ship this product to the following countries:
Chile
Von Jacob | 2018-04-07 23:48:07

How much seed are in this package ?

Royal Queen Seeds Team

We do not have the amount, just the weight. It is one gram, but it contains plenty of seeds

Stelle eine Frage
Danke für Deine Frage, sie wurde erfolgreich an unser Team weitergeleitet.

Stelle eine Frage

KUNDEN, DIE DIESES PRODUKT GEKAUFT HABEN, KAUFTEN AUCH